Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Longboard + Festival?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Longboard + Festival?

    nabend laydies:P

    ich nehm einfach an einige von euch werden sich öfters auf festivals bewegen, deshalb ne kleine frage weil ich in der hinsicht absolut keine erfahrungen hab:
    ists erlaubt en brett mit aufs campinggelände mitzunehmen oder wird das einem evt abgenommen wegen waffe oder sonem scheiß? ach und fals jemand was in der suche finden, ich habs nicht gesehn...

    gruß moe

  • #2
    Mich würde da mal interessieren, wo ihr da genau fahrt/fahren wollt? ;)
    "Die in den Youtubevideos tragen auch nie Helme oder sowas!"

    Kommentar


    • #3
      ich war auf rock am ring und hatte mein board dabei, sind nen teil des rings runter und fleißig am sliden gewesen, die wachposten haben uns nur zugeguck und sich daran erfreut ;)
      …Wheels from Another Dimension… - Cult Wheels

      Landyachtz - The most diverse set of longboards in the world!

      Kommentar


      • #4
        offroadreifen aufziehen und die zelte als cones missbrauchen. die besoffenen vor den zelten zählen als glassplitter und steine.
        mein style heisst zufall


        "ich glaub ich hab geburtstag, denn ich kriege was gebacken!"

        Kommentar


        • #5
          Crowdsurfing :ohoh:
          ich finde es obszön!

          Kommentar


          • #6
            also ja du kannst es auf jeden mit nehmen und es escht gut ^^ ich hab meine alte gurke von surf one ma mit auf eins genommen als bier tranporter passen locker mit stapeln 4 kisten drauf =)
            mal verliert man , mal gewinnen die andern =)

            Kommentar


            • #7
              Jaaaaa! Mit dem Supermodel durch den Wackenschlamm! Das will ich sehen :D

              Kommentar


              • #8
                Ehm Longboard auf Festival is allein deswegen schlecht, weil man das nirgends anketten kann. Hab sehr viele Kumpels die nen Brett mit aufs Festival genommen haben und es danach weg war. Gleiches gilt für Gegenstände im Zelt auf Festivals. Da wird geklaut wie nirgendwo anders!!!

                Kommentar


                • #9
                  Bei uns ist halt so ein ehemaliges hippyfestival, da ham wir mit der band gespielt ca 5000-6000 leute jedes jahr und ne ca 1km lange straße mit leichtem gefälle und sahnebelag ist da auch, also wirkamen mit unsrem bandbus da an und ham nen 62jährigen typen mitgenommen der am straßenrand stand er hatte ne speedneedle mit indys dran und ist diesen berg den ganzen nachmittag richtig stylish gesurft, es waren bestimmt 15-20 longboarder da und auf diesem festival wurde nichts geklaut, ich liebe es www.lott-festival.de wer lust hat kann gerne vorbeikommen, das ganze fr-so kosten immer 25 euro und es spielen großartige bands da...ich gehe seit 9 jahren hin:-)
                  PMA ALL DAY!

                  Kommentar


                  • #10
                    zum fahren: ich geh nächstes jahr zum 4. mal zum southside (alter flughafen:P) und hab mir gedacht auf der landebahn kann man bestimmt geil fahren...

                    zum brett: ich hab noch n scheiß billiges deck rumfahren mit core achsen und spacer als keile:hoho: fährt sich nich wirklich geil aber besser als laufen allemal:P

                    naja ich denk ich werds einfach mal versuchen wenn ihr schon halbwegs gute erfahrungen damit hatten^^

                    gruß moe

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X