Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

liebe berlina...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: liebe berlina...

    Im Ruhrgebiet das selbe Spiel. Das Djäzz, Szenekneipe und unabhängige Kulturschmiede seit 20 Jahren hat nun wegen des Lärms um 1 Uhr Sperrstunde. Echt ich hab das Gefühl, dass Spießer magisch von geilen Läden angezogen werden.
    Zuletzt geändert von JointStrike; 10.02.2011, 23:36.
    # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
    # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

    Kommentar


    • #17
      AW: liebe berlina...

      In Dortmund die Brückstraße hat mit dem neuen Orchesterhaus auch so richtig dazugewonnen.
      Da zahlt man doch gerne 2€ Nachtzuschlag auf sein 60ct Bier und lässt sich als 5ergruppe wegen Mopbildung vom Freund und Helfer verscheuchen!

      Ihr hattet doch in Berlin erst vor ein paar Tagen diese Hausparty mit 2500 Kollegen... Find ich aber auch angemessen um dem Gerichtsvollzieher mal ein bisschen unter die Arme zu greifen!

      Kommentar


      • #18
        AW: liebe berlina...

        ua aktuelles zur clubsituatin in bc aus betreiber*innen-sicht:

        Ich komm nich klar - kommste mit?

        Kommentar


        • #19
          AW: liebe berlina...

          Zitat von pseudonym Beitrag anzeigen
          Ihr hattet doch in Berlin erst vor ein paar Tagen diese Hausparty mit 2500 Kollegen
          Haha, nett umschrieben :D Hab das zwar recht amüsiert verfolgt, finde solche Geschichten aber trotzdem daneben. Protest und Hausbesetzung sind ja schön und gut, aber Stromfallen und Backsteine für die Männer in grün sind schon ne sehr extreme Maßnahme.
          When life gives you lemons, you paint that shit gold.

          Kommentar


          • #20
            AW: liebe berlina...

            - is ja auch ne extreme situation^^
            ne, scherz beiseite. es hilft manchmal nicht alles zu glauben, was in bz, morgenpost und junger freiheit steht. erstere sind springermedien, die im berliner politzirkus gerne richtig schmutzig schwarz spielen, letztere is ne nazi-zeitung... is kaum irgendwo sonst die rede von sowat-von feuerlöschern schon...
            Ich komm nich klar - kommste mit?

            Kommentar


            • #21
              AW: liebe berlina...

              Das White Trash nicht zu vergessen.
              Wobei es in dem Fall Alteingesessene waren, die den Laden haben schließen lassen.
              Zuletzt geändert von DustyMiller; 01.03.2011, 03:39.
              IF YOU'RE GONNA BE DUMB YOU GOTTA BE TOUGH

              Kommentar


              • #22
                AW: liebe berlina...

                ja das n geiles video von der musik szene ...
                berlin is für mich der knaller, hier habe ich alles außer richtige berge!!!

                fränky 8)

                p.s. freiheit für den tempelberg!!!
                just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                Kommentar


                • #23
                  AW: liebe berlina...

                  2 jahre später... "kauft nicht bei schwab'n" unfassbar
                  „Spätzlekrieg“: Schmierereien gegen Schwaben in Berlin - Wowereit: „unsäglich“ - Berlin - Tagesspiegel
                  facebook.de/schotterflechte

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: liebe berlina...


                    :sonicht:

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: liebe berlina...

                      ist doch alles nur von den medien hochgekocht. einfach ignorieren.
                      Kick your own Ass!

                      www.facebook.com /1166Longboards

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: liebe berlina...

                        naja, das problem ist mMn nicht einfach wegzuignorieren. es gibt tatsächlich leute die meinen die schwaben seien zum großteil schuld an den mieten im ring. ich hoffe der spruch "kauft nicht bei schwaben" ist nur linke provokation
                        facebook.de/schotterflechte

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: liebe berlina...

                          das liegt an ganz anderen sachen. mein kumpel ist in der immobilienbranche tätig an genau solchen objekten.

                          das problem ist denke ich hauptsächlich das die wohnungen dort übersaniert werden damit saftige mieten verlangt werden können.sowas reguliert sich jedoch meistens innerhalb weniger jahre von allein. stichwort sceneviertel.
                          Kick your own Ass!

                          www.facebook.com /1166Longboards

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: liebe berlina...

                            leider reguliert sich da überhaupt nichts, da gesetztlich alle 3 jahre 20% mehr verlangt werden darf von altmietern (sollen wohl bald 15% werden WOW). und bei neumietern kannste praktisch verlangen was du willst. irgendwann gehn wir in marzahn und tegel feiern
                            facebook.de/schotterflechte

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: liebe berlina...

                              es gibt auchnoch andere gegenden in berlin die nett sind und nicht megateuer.

                              ich glaube auch das wenn der hype um berlin weg ist, die mieten auch wieder runtergehen. wenn man überlegt das man für ne 4 raum wohnung in prenzelberg mittlerweile ein einfamilienhaus kaufen kann ist das schon hirnlos sich dort ne wohnung zu nehmen.
                              Kick your own Ass!

                              www.facebook.com /1166Longboards

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X