Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

    hallo leute,

    heute um 17:30 uhr sind zwei bis jetzt unbekannte junge männer im alter von 20-25 jahren in snowboard/skater klamotten in meinen laden eingebrochen, in dem sie die front-tür gewaltsam eingetreten haben.
    da sie dabei von mehreren passanten beobachtet wurden, ist folgender tathergang von den leuten bei dcer kripo angegeben worden.

    die jungen einbrecher haben die tür eingetreten, sind in den laden gerannt und sind ganz kurzer zeit später wieder aus dem laden raus gerannt. geflüchtet sind sie zu fuss richtung uni/mensa. einer der passanten saß im cafe gerader über, konnte alles genau mit ansehen. als die täter aus dem laden weg gerannt sind, ist er den beiden noch bis zur strasse hinter her und sah wohin sie flüchteten. wie mir der eine passant später im laden berichtetet, sah er das es sich bei den flüchtenden um "deutsche jungs" handelte.

    die eintreffende polizei konnte nur noch den die alarmanlage hören!!!

    als ich den laden betrat, viel sofort auf das nichts außer die kleine kasse mit (wenn es hoch kommt) 15€ fehlte. bei ihrer flucht viel einer der bonbon gläser mit den konischen retro bushings runter und ging zu bruch. dabei vielen aus der kasse 6,01€. dann noch 2 sätze rollen, also für jeden ein satz! (ich habe am samstag noch fotos vom laden gemacht. wenn ich die sichte, kann ich auch sagen welche sätze)

    nicht schlecht jungs!!!! hat sich voll gelohnt!!!

    da kein licht im laden war, müssen die täter genau gewusst haben wo die kasse stand, da nichts durchwühlt wurde. zwar hätten sie auch ne taschenlampe nehmen können, doch finde mal in einen dunklen raum ne kasse mit ner taschenlampe innerhalb von unter einer minute!!!

    es wird nun von der kripo angenommen das es sich bei den tätern um besucher/kunden vom laden vom laden handelt. da eine genaue täter beschreibung von den passanten abgegeben wurde, laufen nun die ermittlungen. gott sei dank hat der eine passant sich die täter bekleidung genau merken können.

    wenn das nun wirklich besucher/kunden vom shop gewesen sind, also quasi "longboarder", dann bin ich echt platt!
    wenn ich alle leute die in 2011 im laden gewesen sind so revue passieren lasse, dann ist da kein einziger gewesen der auffällig gewesen wäre.

    soviel vom heutigen abend aus berlin 8(

    wenn die jungs identifiziert werden sollten und ich ne chance habe sie mal alleine zu sprechen... :klatsch::10dots::klatsch: wird es sicher nicht lustig für die!!!

    fränky 8)

    p.s. ich hoffe es sind keine longboarder gewesen!!!
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

  • #2
    AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

    ich glaub das waren leon und flo, die beiden punks. leon hat vorher noch damit geprahlt, 2 sätze neue flys zu haben ;)
    ps.: viel erfolg
    Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

    Kommentar


    • #3
      AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

      Na ja, wer Mittags in nen Laden einbricht braucht doch eher Kohle für den nächsten Schuss als dass er es auf den Inhalt von deinem Laden abgesehen hat...

      Kommentar


      • #4
        AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

        Kenn ich nicht die beiden, aber krasse Sache! Da kostet die Türreparaur ja mehr, ich fass es nicht!
        Und welche zwei normalen Einbrecher lassen schon für jeden einen Satz Rollen mitgehen???
        Statt dem Laptop oder dem Kram mit dem höchsten Preisschild...
        Vielleicht persönliche Feinde unter deinen bekannten Loboern?
        1 Johannes 4,10

        Kommentar


        • #5
          AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

          tja, die decks haben halt irgendwie auch Wiedererkennungswert (zumindest die, die echt geld wert sind, also 313, Pavel oder so)
          nichtsdesto schice. mal sehen was raus kommt.
          wird sich die quali der Berliner Polizei zeigen.
          Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

          Kommentar


          • #6
            AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

            WTF man. So eine bekloppte Aktion, das noch wenn man anscheind selber skatet :pillepalle:. Kannst nur froh das die Kids zu dumm zum Klauen waren.

            Apropos, hast du aktuell Cleargrip da?

            Kommentar


            • #7
              AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

              so dumm kann man doch nicht sein. eventuell eine mutprobe oder wette?

              Kommentar


              • #8
                AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                Hier stand Müll.
                Zuletzt geändert von HHFelix; 21.10.2013, 14:24.
                Lg
                Felix

                Kommentar


                • #9
                  AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                  sind genau solche leute die den ruf des skateboardens verschlechtern...
                  Ist doch nciht dein ernst? Halte ich für ziemlichen Blödsinn.
                  Wenn ein Writer ein Farbgeschäfft leer räumt kommt doch keiner auf die Idee, dass Leute die renovieren und streichen böse Menschen sind.
                  Zudem sind sie ja scheinbar nicht mit ihren Brettern da angerückt --> Kein Passant verbindet diese Kriminellen also mit skateboarding.
                  Dass nichtmal im geringsten klar ist, OB es wirklich Skater waren, muss eigentlich nicht erwähnt werden, oder?

                  Hoffentlich deckt das eine Versicherung, Franky.
                  Gruß
                  Bitte unterlasst provozierende Zitate in der Signatur, die eine Antihaltung suggerieren: Für ein befriedetes Forum!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                    na wenn die jungs sich im laden etwas umgesehen hätten und sich noch das eine oder andere deck gekrallt hätten,
                    es sind NULL laptop - foto - pc - monitore - im laden, nur ein oller verstärker mit 20 jahren alten boxen,
                    dann wäre de eine passant in den laden gekommen und ...
                    kurze beschreibung:
                    1,95 cm, 115 kg, glatze, sehr arg viele tatoos, besitzer eines tatoo shops, ex biker, fetter porno balken, 2 dicke kapriolen ohrringe...
                    der hätte mit den jungs das inventar in 3 cm langen undefinierbaren teilen zerlegt!!!
                    glück für die jungs!!!

                    mr_prop1.gif
                    de sah so aus, nur hat der passant nicht gelächelt!!!

                    @inimicissimus peccati
                    persönliche feinde? es gibt leute die mich nicht mögen?????????????????
                    außer prikelfred hat mir das in den letzten jahren keiner gesagt. und der sieht nicht wie 25 aus und rennt auch nicht so!!
                    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                      @ Kingsgardener

                      da die wussten wo die keine kasse steht und das die rein und raus sind müßen die schon gewußt haben wo die kasse stand. also muß einer oder beide im laden gewesen sein.
                      seit 2011 sind nur leute da gewesen die ich kannte oder die lobos gekauft haben... bei denen kann ich mir das nicht vorstellen. aber unsere vorstellungskraft reicht manchmal nicht aus...

                      egal wer es was...

                      morgen geht das leben weiter!!!

                      ach ja... versicherung? ja die werden wie immer was finden warum se nicht zahlen müssen!!! #fräny 8)
                      just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                        naja war warscheinlich keine trippel zahlenschloss fingertouch ladentür um die reichtümer zu sichern.
                        ich denke das läuft schon.

                        nur weil leute wie skater aussehen, müssen sie noch lange keine skater sein ;) und anhand der photos im netz lässt sich recht leicht auslooten wo genau die kasse steht. müssen also nicht zwangsläufig kunden gewesen sein.

                        ich schätze das die opelgang die jungs recht fix am haken hat und dann is die sache gelaufen.
                        Grüße aus der Paderstadt!
                        STEIN

                        Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                          nur weil leute wie skater aussehen, müssen sie noch lange keine skater sein ;) und anhand der photos im netz lässt sich recht leicht auslooten wo genau die kasse steht. müssen also nicht zwangsläufig kunden gewesen sein.
                          Danke!


                          Fällt eine "Eingangstür" nicht unter Umständen in den Hausrat? (Falls man sowas hat...)
                          Bitte unterlasst provozierende Zitate in der Signatur, die eine Antihaltung suggerieren: Für ein befriedetes Forum!

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                            War bei mir der Fall. Uns wurde mal die Tür eingetreten, ohne das iwas wegkam. Hausrat hat uns ne neue Haustür bezahlt. Na mal viel Glück damit, immerhin hält sich der Schaden in Grenzen.
                            ..officially hates harmony..

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: funky summer's longboard laden in berlin aufgebrochen

                              wohnt Fränky im Laden hinter der Theke? Das fällt bestimmt nicht unter Hausrat - aber ein Blick in die Versicherungspolice schafft Klärung. ;)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X