Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

    Mit 14,3 Billionen Dollar (10,1 Billionen Euro) steht die Supermacht in der Kreide, und mehr darf es laut Gesetz nicht werden. Finanzminister Timothy Geithner muss jetzt in die finanzpolitische Trickkiste greifen. Bis zum 2. August sieht er noch Spielräume -danach droht der weltgrößten Volkswirtschaft die Zahlungsunfähigkeit. Nie zuvor konnten die USA ihre Schulden nicht bedienen. Fast flehend klang es, als Geithner am Montag an die Republikaner gerichtet erklärte, es gehe darum, "das volle Vertrauen in die USA und ihre Kreditwürdigkeit zu schützen, um dadurch katastrophale wirtschaftliche Konsequenzen für ihre Bürger abzuwenden".

    Quelle Stern vor 5 mimuten

    Da werden wohl Usa Longboards in Zukunft billiger werden...

    Fränky 8)
    Zuletzt geändert von fränky; 17.05.2011, 11:37.
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

  • #2
    AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

    mhmm bin ja mal gespannt wie das weitergeht, wieder ne finanzkrise wäre ja echt der hammer...

    hab aber nix dagegen wenn longboards noch billiger zu haben wären, die earthwing teile kriegt man in den usa ja schon fast hinterher geschmissen, selbst mit shipping :)
    spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

    Kommentar


    • #3
      AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

      ja das wird ja ne morz gaudi =)
      mal verliert man , mal gewinnen die andern =)

      Kommentar


      • #4
        AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

        wenn die runtergestuft werden, dann sind billigere longboards nicht mal die spitze des eisbergs. was das dann für auswirkungen auf die globale import-export-geschichte hat, kann ich mir nicht mal ganz ausmalen.. aber gut wirds glaub ich eher weniger
        wo liegt eigentlich der hund begraben?

        Kommentar


        • #5
          AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

          Das größte Entwicklungsland der Welt hat es halt einfach übertrieben...

          So eine Seifenblase platzt schon mal.

          Kommentar


          • #6
            AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

            Ich seh das auch so das ist die konsiquenz die man ziehen muss...
            mal verliert man , mal gewinnen die andern =)

            Kommentar


            • #7
              AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

              Die Bretter sind schon spottbillig, was sie teuer macht ist der Versand, Nachversteuerung und Zoll...

              aber bin gespannt was daraus wird :) Wenn der Kurs sinkt kurbel ich deren Wirtschaft mal fleißig an ;)

              Kommentar


              • #8
                AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                tjo.. so eine armee ist teuer, anstatt in ihre aufrüstung zu investieren hätten sie halt sozialer mit dem geld umgehen sollen. dann würde nun auch eine bevölkerung da stehen die durch ihr wissen und ihren vortschritt sowie die sozialen kompetenzen die sie aus sozialeren projekten als der army hätten mitnhemen können anderen nationen vorraus wäre und so statt roten zahlen mal schwarze schreiben können.

                so einfach wie in 2 sätzen ist es zwar im wahren leben nicht aber wer fehler macht muss dafür halt gerade stehen, oder eben mal probleme im eigenen vorgarten lösen die nicht weit weg vom eigenen fernsehsessel passieren. eventuell lernen sie daraus das es sinnvoll ist sich als regierung um sein volk zu kümmern anstatt anderen das leben schwer zu machen oder es gar zu beenden.
                Suche ein Rayne Demonseed (Zustand zweitrangig da es umgebaut wird) oder die Long Treks Edition gebraucht. PMs erwünscht!

                Kommentar


                • #9
                  AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                  yes Decks zum minipreis^^ Und Achsen auch und whoooooa ^^ demnächst wenn die krise einsetzt gebe ich meinem bekannten nen extra koffer mit^^

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                    Wenn wir mal wieder nur an Longboards denken, müssen wir auch daran denken, das die Qualität der Bretter hoffentlich nicht nachlässt nur weil man die gesetzten Stückzahlen erreichen muss.

                    Bestes Beispiel: Rayne

                    Rayne = Boom = erhöhte Stückzahlen = zu wenig Zeit = Lieferengpass = B- und C-Ware rausgeschickt = Kunden unzufrieden
                    Zuletzt geändert von Lutzinger; 17.05.2011, 12:53.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                      ich glaub ja echt, dass wir uns da um andere Sachen Sorgen machen müssen als um die Kosten für Deck's.

                      Wenn die zahlungsunfähig werden, dann übernehmen die Chinesen die USA.....
                      http://www.tagesschau.de/wirtschaft/usachina124.html
                      Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                        harharharhar....
                        dann übernehmen die Chinesen die USA.....
                        so wird es wohl sein!!!
                        just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: usa steht vor der Zahlungsunfähigkeit

                          also meinen 5 monatigen surf und skatetrip von australien und bali nach amerika legen? :-P
                          nur so ein erster gedanke...heut abend nach getaner arbeit werd ich mich mal genauer einlesen!!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X