Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der longboardz.de-Debattier-Thread

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der longboardz.de-Debattier-Thread

    Da hier eindeutig Bedarf besteht, ist er nun da: Der Debattier-Thread!

    Hier können Diskussionen über weltbewegende Themen weitergeführt werden, die andere Threads nur zumüllen würden.

    Z.B.: Kommt man in die Hölle, wenn man Bilder von halbnackten Frauen/Männern posted oder verlinkt (und gibt es in der Hölle Berge)?

    Gehören User, die Halbwissen verbreiten, mit einem Trollface-Avatar gebrandmarkt und was bedeutet das für die User, die bereits solch einen Avatar haben?

    Ist ein Veganer auf dem Longboard schneller als ein "Fleischfresser" (und wie schaut's aus, wenn der fleischessende Boarder ein rotes Board in Holzfällersteakform fährt)?

    Muss man sich für jeden Furz rechtfertigen?

    Sollte man User, die sich nicht benehmen können, zu einem Seminar zur Stärkung der Sozialkompetenz und der Kritikfähigkeit schicken (und ist es generell nicht ratsam, bei jedem Neuling am Anfang einen Onlinevideokurs "Forenknigge & deutsche Rechtschreibung" einzublenden)?

    Und was ist mit Weltfrieden?
    ...
    Dieser Beitrag endet hier.

    Möchten Sie:

    [] einen eigenen Beitrag verfassen?
    [] weiterlesen?
    [] etwas völlig Anderes tun?

    (Zutreffendes bitte mit Edding ankreuzen.)
    __________________________________________
    Verkaufe:

  • #2
    AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

    :10dots:

    Und überhaupt, wohin führt uns die stetig wachsende Zahl an "Forumsnutzern"? Werden sie die Weltherrschaft ergreifen?
    Und was passiert, wenn diese Nutzer tatsächlich mal auf der Straße rollen in all der Zeit, die sie hier im Forum online verbringen?
    Was ist der Unterschied zwischen Fragen-stellen und Antworten-geben?
    Wie unterscheidet der gemeine Forumsnutzer von Dichtung und Wahrheit?
    Und überhaupt, what the hell sind eigentlich eigene Erfahrungen? :)

    Herrlich, wenn das mal nicht der philosophischste Thread hier wird. :coffee:

    Und jetzt mal eine wirklich pragmatische Frage: Was bedeutet der Stichpunkt "Anzahl der Downloads" in der Anhang-Statistik? Heißt es, dass die Bilder, die man selbst angehängt hat x-mal von anderen heruntergeladen wurden? Wenn ja, warum selbst bei "unsinnigen" Bildern?
    Zuletzt geändert von frischluft; 11.09.2011, 23:15.

    Kommentar


    • #3
      AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

      also das mit dem schneller kann ich dir erklären.
      es gibt ein tabletop strategiespiel namens warhammer 40k. mit kleinen figuren, mit anmalen und so.
      eine spielbare rasse sind die orks. die haben die ultimative sonderregel "Rot is schnella!", die besagt, dass rot bemalte fahrzeuge mehr distanz zum gegner überwinden dürfen.

      das gleiche trifft auf uns longboarder zu, rot ist echt schnella!

      Kommentar


      • #4
        AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

        Und wer ist rot im Gesicht? Genau! Die jenigen, die vor Wut kochen! Deswegen sind die Gemüter hier immer so erhitzt.. die Jungs wollen gar kein Stunk machen.. neee.. die woll'n nur schnella werdn', di holn sich rotä Farbää...WAAGH!

        Zitat von frischluft Beitrag anzeigen
        Und überhaupt, wohin führt uns die stetig wachsende Zahl an "Forumsnutzern"? Werden sie die Weltherrschaft ergreifen?
        ist die Antwort auf
        Zitat von frischluft Beitrag anzeigen
        Und was passiert, wenn diese Nutzer tatsächlich mal auf der Straße rollen in all der Zeit, die sie hier im Forum online verbringen?
        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

        In Flames We Trust \m/
        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

        Kommentar


        • #5
          AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

          Grün ist schneller...

          Warum zum Geier Rot?
          "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
          "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
          "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

          Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

          Kommentar


          • #6
            AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

            Vom Physikalischen her haste irgendwo Recht, da, je mehr ins Blaue das Licht geht/je kürzer die Wellenlänge, desto mehr Energie.
            Aber:
            Rot absorbiert viel Energie (rote Farben bleichen dadurch schneller aus), nur rotes Licht wird zurückgeworfen, Grün eher wenig. Allein dass Rot schon schneller im Ausbleichen als Grün ist, sollte doch schon klarstellen, welche Farbe hier das Sagen hat.
            Und "Der rote Blitz" heißt schließlich nicht umsonst "Der rote Blitz" und nicht "Die grüne Gaswolke".
            Außerdem, grün ist die Farbe der Hoffnung und sagt dem Gegner "Gib Gas!"...da ein Rennen aber keine Kaffeefahrt ist, wo man den Gegner motivieren will, sondern Krieg, macht ein rotes Board mehr Sinn. Das zwingt den Gegner durch die übermächtig energische Ausstrahlung unbewusst zum Abbremsen und flößt ihm Respekt ein, weil er rot mit Blut, Gewalt, Schmerz assoziiert. Dadurch wird er auch nervös und bekommt Speedwobbles (die sind nämlich auch nur eine Frage der Boardfarbe und nicht des Könnens).

            @frischluft: Das mit den Downloads ist 'ne interessante Frage...
            ...z.B. wurde dieses Bild einer Tube Remoulade, das ich mal geposted habe, 121 mal heruntergeladen...

            ...während dieser lustige kleine tanzende Buschmann nur 3 mal heruntergeladen wurde.
            Was ist das für eine Welt, in der Leute lieber Bilder von Remouladentuben sammeln, anstatt lustige kleine tanzende Buschmänner herunterzuladen?:kopfschuettel:
            Dieser Beitrag endet hier.

            Möchten Sie:

            [] einen eigenen Beitrag verfassen?
            [] weiterlesen?
            [] etwas völlig Anderes tun?

            (Zutreffendes bitte mit Edding ankreuzen.)
            __________________________________________
            Verkaufe:

            Kommentar


            • #7
              AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

              Kryptonit ist grün und bezwingt Superman, der Hulk ist grün und stärker als Arnie, Remoulade ist schneller im Download als Ketchup.......

              Man muss sich nicht für jeden Furz rechtfertigen, ein einfaches "Sorry", "ups" oder "tschuldigung" genügt und wedeln nicht vergessen...... :-)

              BTT:
              Ich finde diesen Thread fabelhaft. Im Gegensatz zu anderen Foren passiert hier auch was und man erhält super schnell Antworten. Es sollte auch keine Themenbegrenzung geben, alles rein. Schließlich fahren wir alle Longboard und das eint uns. Was uns aber täglich beschäftigt, ist unterschiedlich. Auch regional gesehen, kulturell, etc. Solange die Diskussionen sachlich bleiben. Außerdem hält das die Threads sauber für Nichtzicken und interessierte Leser. Also, tolle Idee.
              Barfuß oder Lackschuh

              Kommentar


              • #8
                AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                ... und was haben die Iluminaten damit zu tun? Musste sein xD

                Kommentar


                • #9
                  AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                  Galileo Mystery wird uns diese Frage schnell beantworten.
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                    Oder Stephen Hawking, der sagt auch es gibt kein Leben nach dem Tod.
                    Der bekommt aber auch Haue von seiner Frau.
                    Nicht schlau genug.
                    Barfuß oder Lackschuh

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                      http://wiki.silverfishlongboarding.c...he_Color_Green.

                      Die physikalischen Gesetze kennen und leugnen, PAH!

                      Beweise gefällig?








                      Ich bin raus
                      Zuletzt geändert von JimmyN; 11.09.2011, 13:50.
                      "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
                      "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
                      "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

                      Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                        "What about people that are color blind? They aren't meant to use the power of green... #### 'em.
                        You are also 15x as likely to get laid." :woot:

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                          Das sind doch alles nur haltlose Spekulationen. Ich habe hier den eindeutigen, unanfechtbaren Beweis. Es ist einfach FAKT!


                          Wer nun noch etwas anderes behauptet, der steigt auch am Münchener Hauptbahnhof in den Hauptbahnhof ein.

                          SO!
                          Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                          Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                          In Flames We Trust \m/
                          Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                            Ich glaube, dass du glaubst, dass wir glauben würden wir glauben dir, weil wir glauben, dass wir dir glauben müssten!

                            Ich steige zum Beispiel am Münchener HBF in den Flughafen ein.
                            "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
                            "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
                            "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

                            Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Der longboardz.de-Debattier-Thread

                              in 5 Minuten!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X