Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umgangston hier im Forum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umgangston hier im Forum

    Guten Morgen alle Miteinander,

    ich finde das seit geraumer Zeit die „Stimmung“ hier im Forum immer angespannter und unfreundlicher geworden ist.
    Egal ob ein Deck - Review geschrieben wird, mit dem nicht jedermann hier einverstanden ist,
    oder ob eine etwas sinnfreie Frage gestellt wird...sofort wird man von diversen Usern angekackt als ob es kein morgen mehr gäbe.

    Ich weiß nicht was da bei vielen los ist, wenn man mies drauf oder nur auf Krawall gebürstet ist, muss das ja nicht zwangsweiße einen Thread wie z.b Mac Gyvers Review zerstören.--> http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=19385

    Man muss auch nicht unbedingt zu allem seinen Senf geben. Nicht das man mich hier falsch versteht, ich möchte hier niemandem das Wort verbieten oder sonst irgendwas in der Art.
    Ich denke nur das man sich manchmal auch zurückhalten könnte und das irgendwelche Streitigkeiten auch per PN gelöst werden sollten.

    Ich versteh es auch einfach nicht, das ganze muss ja echt eine Foren Krankheit sein, da bei diversen Longboard treffen die Stimmung ja immer schön – toll ist.

    Also Boys & Girls, einfach mal alle locker durch die Hose atmen und für eine bessere Stimmung hier im Forum sorgen :)
    Beste Grüße,
    Mick
    Ein Hund im Büro?!

  • #2
    AW: Umgangston hier im Forum

    Bin ganz deiner Meinung Mik, ich finde zwar, dass ein paar kleine Seitenhiebe, wohldosierte Ironie und Sarkasmus den Charakter stärken ;) , das sollte allerdings nicht wie jetzt hier häufiger gelesen zu seitenweisen Streits zwischen Kleingruppen von Usern führen. Wenn was bisschen blöde ist würd ichs einfach nicht kommentieren, wenn was wirklich wirklich wirklich scheiße ist dann kann man das sagen.
    Just my 2ct.

    Kommentar


    • #3
      AW: Umgangston hier im Forum

      Auch dieses Thema würde schon häufiger besprochen, und ich denke, dass gerade den Nutzern die schon länger dabei sind, die sinnlose Flut von neu erstellten Themen, die alle schon zig mal abgefrühstückt wurden, auf den Sack gehen und das Forum mit immer mehr halbgaren Wissen vollgestopft wird, weil es die wirklich erfahrenen Leute leid sind, immer und immer wieder das selbe zu Schreiben bzw ein Forum aktiv mitzugestallten in dem sie sich immer weniger wohl fühlen.

      Sei es jetzt zu Themen wie Kugellager reinigen, Handschuhe bauen, Beginnersetup, etc. Das Forum ist voll mit diesen Informationen, die man über ein paar Minuten mit der Suchfunktion schnell findet. Sicherlich ist man stolz wie Oskar wenn man irgendetwas selbst gebaut hat oder seine Erfahrung mit gewissem Material in Form eines eigenen Review mitteilen möchte. So abwertent es auch klingen mag aber ein Review eines Fahrers der schon lange fährt und viel ausprobiert hat ist mehr wert als der Beitrag eines Neulings. Deshalb freut man sich wenn manch alter Hase hier mal wieder etwas von seinem Wissen und seiner Erfahrung preisgibt. Doch diese Beiträge kommen immer seltener.

      Diese Entwicklung scheint manchen so sauer aufzustoßen, dass sie sich schnell mal im Ton vergreifen.
      bachelor of f-arts in nur 3 semestern^^

      Kommentar


      • #4
        AW: Umgangston hier im Forum

        Einer der Gründe, warum ich mich aus dem Offtopic raushalte, bzw. das Eigenbauforum so gut wie nicht verlasse :)
        Aber warum im Eigenbau gepostet? :>

        e Kern: habs mal verschoben, danke Klumpen
        Zuletzt geändert von Der Kern; 24.09.2011, 12:50.
        Today, a young man on acid realized that all matter is merely energy condensed to a slow vibration – that we are all one consciousness experiencing itself subjectively. There's no such thing as death, life is only a dream, and we're the imagination of ourselves. Here's Tom with the weather.

        Kommentar


        • #5
          AW: Umgangston hier im Forum

          ganze ehrlich, teilweise kann ichs schon verstehn. ich find das halbgare wissen gar nich mal so nervig, man kann doch recht schnell raussieben was inhalt hat und was nicht.

          ich find auch die ganzen beginner sucht 1. board threads auch nicht soo schlimm, klar ist es arbeit da zum 1000mal drauf zu antworten aber dafür gibts ja den nervenschoner. es wurden ja auch teilweise stimmen laut den für frisch angemeldetet per PM automatisch zu schicken. außerdem zeigt das ganz gut wie stark das öffentliche interesse am boarden ist.

          was mir aber dermaßen auf den satz geht sind so threads wie mit kugellager säubern, oder das ein schlong als lowrider verkauft wird, oder der 1000 thread über handschuhe. sagt ja keiner was wenn man ein foto einfach zu nem bestehenden thread dazumacht, so von wegen seht her, aber dann gleich nen neuen thread machen ist einfach nervig und mehr als ünnötig.

          ich würds viel besser finden wenn so kleine diskussionen mehr auf PM ebene verschoben werden. ich mach selbst den fehler das ich mit offtopic gelaber oft nen thread verschmutze was eigentlich nich sein muss. is halt oft so das man in der hitze des gefechtes zu schnell auf antworten klickt als ne PM zu schicken.

          teilweise schadet aber nen bißchen gebashe nicht. viele werden dadurch auf den boden der tatsachen zurück geholt. muss auch manchmal sein. ich denke die meisten sollte doch so ein dickes fehl haben das wegen sowas nicht der tag versaut wird.
          spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

          Kommentar


          • #6
            AW: Umgangston hier im Forum

            Dieser scheint ja schon gefruchtet zu haben ;-)

            Zitat von rollentier Beitrag anzeigen
            Danke für die tollen Tipps, auch der Link zu den Fachbegriffen ist super! Ich bin richtig begeistert, wie höflich hier auf eine schon zum tausendsten Mal gestellte Frage reagiert wird: :)
            Das NinetySixty hört sich wirklich ganz gut an! Auf jeden Fall ne Überlegung wert.
            Welche Bedeutung hat denn die Form des Decks fürs Fahren? Ich glaub, ich hab mich in Pintail verliebt! Ja, sehr oberflächlich, ich weiß.
            Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit.
            --------------------------
            Der Mangel an Erfahrung veranlasst die Jugend zu Leistungen, die ein erfahrener Mensch niemals vollbringen würde.

            Kommentar


            • #7
              AW: Umgangston hier im Forum

              Quartäre Forum Krise…jedes Vierteljahr verweist jemand darauf. Man kann sich doch beim Posten einfach zusammen nehmen und versuchen, die Posts positiv zu deuten. Smileys hier und da helfen auch. ;)

              rmn
              Dies ist meine Signatur. Bitte nicht zensieren. Danke. Die Kulturstelle Königshausen.

              Ein Blick in die Gebrauchtbörse lohnt sich!

              Kommentar


              • #8
                AW: Umgangston hier im Forum

                Genau! "Du hast keine Ahnung du Noob :)." <--- Seht ihr? An und für sich eine Beleidigung. Aber der Smiley reißt es einfach raus!

                j/k
                IFOA // Initiative für optimierte Asphaltnutzung // www.facebook.com /1166Longboards

                Kommentar


                • #9
                  AW: Umgangston hier im Forum

                  Seht ihr? An und für sich eine Beleidigung. Aber der Smiley reißt es einfach raus!
                  Muhahaha - DANKE!
                  Bitte unterlasst provozierende Zitate in der Signatur, die eine Antihaltung suggerieren: Für ein befriedetes Forum!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X