Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Glotzen-Kaufberatung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Glotzen-Kaufberatung

    Hallo Froinde!

    Hier gibt es doch sicher einige die sich für TVs interessieren, oder sich aufgrund einer Kaufentscheidung in letzter Zeit informiert haben und gerne ihre Expertise teilen:)

    Ich hatte jetzt 10-15 Jahre keinen TV, da kein Bedarf, habe eigentlich immer noch keinen Bedarf, aber mal wieder Bock auf ne Konsole (wohl PS3) - deswegen muss einer her.
    Für den TV will ich eigentlich nich viel mehr als 500 hinlegen, Größe ist nicht so wichtig, lieber kleiner und feiner (Bild, Ton), sollte das nicht reichen begrab ich den Plan wohl auch wieder.
    2getstarted weißi grad nich so wirklich wo anfangen wenn man sich da für die Technologieentwicklung seit dem Untergang der Röhre nicht wirklich interessiert hat, also falls jemand Tips parat hat: :woot:

  • #2
    Aufs nächste Mydealz-Angebot warten :-)

    Und vorzugsweise nen LG mit hackbarem Mediaplayer, günstig und gute Quali.

    Kommentar


    • #3
      AW: Glotzen-Kaufberatung

      ich mag prad.de
      wo liegt eigentlich der hund begraben?

      Kommentar


      • #4
        AW: Glotzen-Kaufberatung

        Gut, FullHD isn Muss, klar, 3D und andere Scherze (Festplatte etc.) will/brauch ich gar nicht.

        Ansonsten wärs vielleicht erstma wichtig welcher Paneltyp in der Preisklasse am empfehlenswertesten ist.. Bei Plasma zB dachte ich mal aufgeschnappt zu haben die wären von Kontrast und Schwarzwert vorne, was mir nicht unwichtig is. Und dann meinte ich auch zu wissen, dass es eh nur 2-3 Panelhersteller gibt, und dass LG und Samsung davon schon mal 2 sind.

        Kommentar


        • #5
          AW: Glotzen-Kaufberatung

          Hol dir n Plasma... Beste Schwarzwerte, beste Kontraste... und das ganze für n adäquaten Preis - Wenn du keinen Plasma willst: Ich hab noch einen gebrauchten LG 47LH3010 für 350 takken im Angebot... muss bei mir das Feld räumen für einen Plasma mit DVB-S (Primär wegen des DVB-S ;) )

          Kommentar


          • #6
            AW: Glotzen-Kaufberatung

            Zitat von klotzey Beitrag anzeigen
            Ich hab noch einen gebrauchten LG 47LH3010 für 350 takken im Angebot...
            :thinking:

            @andere: guter Deal :D ?

            Kommentar


            • #7
              AW: Glotzen-Kaufberatung

              Ganz im Ernst, das nimmt sich doch in der Preisklasse alles nichts.

              Ab in nen Media Markt, angucken, anfassen, Karton studieren und einpacken :)

              Worauf Du verzichten solltest wenn Du es für Konsolen nutzen willst ist ein Plasma TV. Da brennen sich Standbilder (oder Ladebildschirme) schnell ein. Sieht man jetzt nicht unbedingt aber man weiß ja das es da ist.

              Ich selber habe einen Samsung, 40". Samsung macht halt einfach Monitore und nen TV ist ja nun auch einer.

              Außerdem sieht er auch noch ansprechend aus, 50 € sparen aber dann sieht es aus wie Lumpi im Wohnzimmer ist halt auch blöde.

              Außerdem solltest Du (bevor Du in den Media Markt oder einen ähnlichen Elektronikmarkt Deines Vertrauens stiefelst) den Abstand zwischen Sofa / Sessel und TV-Platz ausmessen. Zu groß kommt nicht sehr geil.

              Viel Spaß :)
              http://misskellymojo.wordpress.com/

              "Dat sieht aus wie ein tandem nur eben für Skateboards, fährt man das zusammen? Und legt man sich dann nciht gleich zu zweit auf die fresse weil jeder ein eigenes Körpergefühl hat? Ajeeeee "

              Kommentar


              • #8
                AW: Glotzen-Kaufberatung

                Ein kurzer Blick ins hifi-forum erschlägt einen schon wieder, da wohl bei weitem nich jeder TV Zockertauglich sein soll.. gnarf. Wie war das früher einfach..

                Kommentar


                • #9
                  AW: Glotzen-Kaufberatung

                  Schau bloss nicht ins Hifi Forum! Außer du willst ein neues Hobby starten. Ich weiss wovon ich spreche. Ich bin da öfters.
                  Je weniger du weisst, desto weniger musst du bezahlen, um zufrieden zu sein. Ich hab mir nen LG aus dem Angebot geholt. Was bei den Dingern das absolut wichtigste ist: deine gesamte Kette sollte digital (auch verkabelt) sein.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Glotzen-Kaufberatung

                    Zitat von Stalker Beitrag anzeigen
                    Schau bloss nicht ins Hifi Forum! Außer du willst ein neues Hobby starten
                    :D Verstehe.
                    Und ne danke, kein Bedarf. Meine anderen kommen schon zu kurz.

                    Vielleicht schaffs ichs ja trotzdem das 'Input-Lag' miteinfließen zu lassen..

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Glotzen-Kaufberatung

                      Ich glaube bei saturn gibt es im moment einen 101cm Samsung LED für 550 takken. Ich denke Preis/Leistung ist bei dem Teil top. Günstiger findest du wenn überhaupt noch was im internet. Ein bekannter hat sich vor 2monaten den selben fernseher noch für 799 gekauft und ist mehr wie zufrieden.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Glotzen-Kaufberatung

                        also ich hab vor kurzem nen samsung ue 40d5000 für 480 bei saturn gekauft, bin zufrieden damit. mein bruder hat für dasselbe geld nen etwas größeren LG LED beim MM gekauft auch gut! ich hatte das selbe problem wie du,hier die kriterein die dann bie mir kamen:

                        LED oderPlasma, Full HD ca. 40" , 2 HDMI ist eigentlich zu wenig, dann gehste in den laden gugst dir die gerätean und kaufst den den du für besser empfindest, sonst wie oben schon beschreiben wirst du gar nicht mehr glücklich

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Glotzen-Kaufberatung

                          Zum zocken wurde mir damals von allen Geschäften ausnahmslos der Toshiba Regza (kp in der wievielten Generation der mittlerweile ist, ich hab noch die erste oder zweite) empfohlen und ich bin bis heute völlig zufrieden was das zocken angeht. Lediglich Sound, der ist aber bei allen mies wenn mans RICHTIG haben will beim zocken:-P Da sollte ne kleine externe Dolbyanlage her oder so.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Glotzen-Kaufberatung

                            Also... um mich nochmals einzuklinken: Kauf dir bloß keinen LED in dem Preissegment (es sei denn du nimmst einen 32"er...) , der Taschenlampeneffekt, den die Teile alle haben ist einfach supernervig! Wegen deines begrenzten Budgets empfehle ich dir auch weiterhin einen Plasma - Das Flimmern sieht man üblicherweise nur, wenn man nicht auf den Fernseher sondern woanders hinschaut, der Stromverbrauch ist nicht soviel höher, wie immer alle behaupten, denn ein Plasma hat einen dynamischen Stromverbrauch im gegensatz zu einem LCD/LED die einen konstanten haben (es sei denn die Hintergrundbeleuchtung wird gedimmt)..

                            Und kauf dir keinen Samsung - total überteuert ... leider. Denn schlecht sind die Fernseher nicht.
                            Und noch ein Tip: schau dir bloß keinen Plasma im Vergleich zu einem LED/LCD im Laden an ... bei der Kirmesbeleuchtung die bei etwaigen Fachhändlern vorherrscht zieht ein Plasma IMMER den kürzeren... Zuhause hingegen haut er dich von den Socken. Wenn du die Größe nicht scheust empfehle ich dir nen LG 50PV350 ... der ist auf jedenfall schwer in Ordnung und kostet bei Pixmania 540 piepen ..wenn dir das eh zu groß ist und noch dazu zu teuer dann schau dir einfach mal den Panasonic TX-P42U30E an ... sehr sparsames gerät (im Mittel 115W, ihr Ökofritzen!) 42" , tolle schwarzwerte, guter Kontrast und eigentlich keine erwähnenswerte Reaktionszeit ... und das ganze für und um und bei 460 Schleifchen zzgl Versand. Und wie gesagt : mein LG steht hier auch noch zur Abholung bereit :P hab vor 1 1/2 Jahren fast 800 für das Baby bezahlt, find ihn zum Zocken optimal , zum Satelliten-Fernsehen leider weniger (da kein Tuner integriert ist)...

                            Naja, genug Verwirrung gestiftet. adios!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Glotzen-Kaufberatung

                              Da wird wer seinem Namen gerecht, thx!

                              Verwirrung verdauen, ja, aber um die tolle Beratung bei Laune zu halten:

                              Zitat von klotzey Beitrag anzeigen
                              der Taschenlampeneffekt, den die Teile alle haben ist einfach supernervig!
                              y, außer weil man im dunkeln von elektrischem Gerät angeleuchtet wird, was mich nicht wirklich stört.

                              50 Zoll dagegen vielleicht schon, weiß nich. Klingt riesig. Abstand zur Sitzgelegenheit is immo so 2,5m.

                              Tuner total egal.

                              Die 500oi Grenze is nich jetzt auch nich soo fix, umso mehr ich mich informiere, natürlich. Und da man das Ding ja dann eigentlich auch zum Filme schauen nutzen könnte. Ist also noch wichtig dass er nich rummuckt wenn man den Läppi anschließen will.

                              Zitat von klotzey Beitrag anzeigen
                              mein LG steht hier auch noch zur Abholung bereit
                              Hamburg = am anderen Ende des Königreichs
                              Zuletzt geändert von nagometerinsky; 14.11.2011, 23:10.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X