Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit einem Sony TA D905 Verstärker/Equalizer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit einem Sony TA D905 Verstärker/Equalizer

    Tag leute,

    ich hab ne alte bausteinanlage von sony (wer hätts nach dem titel erwartet.) nun begibt es sich, das keiner der eingänge an dem verstärker so funktioniert, wie ich das möchte. der einzige eingang an dem ding, der perfekt funktioniert, ist der eingang, der eigentlich vom Equalizer wieder in den verstärker eingespeist wird.

    hat jemand zufällig plan von älteren transistorverstärkern? bei meinen anderen verstärkern begab sich das immer recht simpel. kabel rein, wo der gewünschte eingang steht. fertig.

    das ding hat für den eq 4 chinch anschlüsse (2L und 2R) einer heißt IN der andere heißt OUT

    nun dachte ich:

    ich stecke einfach den eingang da hin, wo es mir passt(zB tuner) erschaffe dann die brücke zum eq und wieder zurück. OUT vom amp an IN vom eq out vom EQ IN den amp...sollte so funktionieren dachte ich. das signal kommt über den verstärker rein, wird zum eq geleitet und weiter durch die endstufe. alle anderen eingänge sind einfach zu leise...ich komm nicht da hinter wie es funktionieren soll. der eq ist zwar alt, aber sollte funktionieren.


    hat jemand ne idee? hab ich n grundlegenden fehler gemacht?

    grüße
    STEIN
    Grüße aus der Paderstadt!
    STEIN

    Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

  • #2
    AW: Probleme mit einem Sony TA D905 Verstärker/Equalizer

    mal so nen paar grundlegende fragen, hat der verstärker irgendwo nen trimm regler wo man was einstellen kann?

    kannst du vll deinen signalweg mit pfeilen mal machen (also ---->), das würde es vereinfachen dir zu helfen :)
    spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

    Kommentar


    • #3
      AW: Probleme mit einem Sony TA D905 Verstärker/Equalizer

      quelle -> verstärkereingang -> Ausgang zum EQ -> Eingang zum EQ -> Eingang vom EQ zum AMP -> Boxenausgang (kupferlitze)
      Grüße aus der Paderstadt!
      STEIN

      Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren!

      Kommentar

      Lädt...
      X