Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Wunder der Paketzustellung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Wunder der Paketzustellung

    Nachdem wir hier ja ständig im "Dampf-Ablass-Thread" ablästern, nun ein eigener Thread
    rund um das Thema Paketdienste und Zustellungen von Warensendungen.
    Hier posten wir von nun an alle lustigen Geschichten!

    Ich beginne mal:

    Hermes:

    "Ich gucke doch nicht was da drauf steht!" Antwort des herum irrenden Paketzustellers nach dem Hinweis auf den Adresszusatz, der deutlich auf dem Paket stand.

    GLS:
    Paket konnte nicht zugestellt werden, Empfänger nicht angetroffen. Wir sind ab dem 01.03. unter folgender Adresse zu erreichen...Inklusive Werbung für die neue Anschrift in der Tageszeitung!
    Am 05.03. stehe ich im Industriegebiet vor einem Rohbau. Rufe an: "Nee, das dauert noch. Wir sind immer noch hier. -> 2 km entfernt

    DHL:
    Vier Tage hintereinander->nicht angetroffen... Auto fuhr am Fenster vorbei.
    Hotline angerufen. "Ich war doch da!" Antwort: "Vielleicht hatte der Fahrer schon Feierabend?"
    Warum liefert er dann nicht am nächsten Tag die Pakete vom Vortag zuerst aus???
    "Da haben Sie recht..."

    Aber: Surf Rodz ohne Angabe der Straße aus den USA zugestellt. Ein aufmerksamer Mitarbeiter hat die richtige Adresse im Kopf gehabt:-))

    Also, Feuer frei!
    51
    DHL
    80,39%
    41
    GLS
    1,96%
    1
    UPS
    3,92%
    2
    Hermes
    3,92%
    2
    DPD
    7,84%
    4
    iloxx
    1,96%
    1
    Barfuß oder Lackschuh

  • #2
    AW: Das Wunder der Paketzustellung

    Hermes Findet deine Tür nicht? Kein Problem - das sagen sie dir via Deutsche Post 3 Tage später mit einem Brief! :D
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #3
      AW: Das Wunder der Paketzustellung

      Hermes:
      Ich hatte vor etwas über einem Jahr ein Geburtstagsgeschenk aufgegeben. Dachte, mit 4 Tagen Pufferzeit würde das rechtzeitig ankommen.
      Mit Geburtstagskind telefoniert, es kam nichts.
      2 Monate später steht ein freundlicher Hermes-Fahrer direkt oben an meiner Tür (seltenes Erlebnis) und überreicht mir freudestrahlend das Päckchen mit den Worten: "Hallo, ich habe ein Päckchen für Sie."
      Ich guck drauf: (ò_Ô).
      Da musste ich dem tatsächlich den Unterschied zwischen Absender und Empfänger erklären (ein bisschen tat der Bote mir hinterher schon leid ^^). Das Päckchen ist immer noch nicht angekommen.


      DHL:
      In der Onlineverfolgung stand, ein Paket an mich befinde sich in der Auslieferung.
      DHL fährt vor, der Fahrer steigt aus, geht hinter den Fahrradschuppen, pinkelt, steigt wieder ein und fährt weiter. Am nächsten Tag steht auf der Internetseite: "Empfänger nicht angetroffen, Paket im Shop abgegeben.", ohne Benachrichtigungskarte.


      Hermes vergangene Woche:
      Über die letzten Jahre hat Hermes mehr oder weniger erfolgreich Päckchen an mich zugestellt und hatte nie Probleme mit der Adresse, nur mit dem Hinterlassen von Benachrichtigungskarten, meist, wenn das Päckchen bei einem Mitbewohner oder Shop abgegeben wurde (hab mir mittlerweile angewöhnt, wenn ich ein Päckchen erwarte, regelmäßig in den Shops vorbeizuschauen und anzufragen, ob etwas für mich da sei).
      Letzte Woche konnten sie plötzlich mit meiner Adresse nichts anfangen, unauffindbar, zwei Wochen vorher hatte es noch erfolgreich geklappt.
      Ein ortsfremder Fahrer, der von Hermes extra aus Kiel angefordert wurde und das Päckchen von Rendsburg nach Flensburg kutschiert hat, weil der Flensburger Fahrer auch nicht auf die Idee kam, das Päckchen im 200m entfernten Hermes-Shop abzugeben, hat es dann ohne Probleme gefunden.
      Dieser Beitrag endet hier.

      Möchten Sie:

      [] einen eigenen Beitrag verfassen?
      [] weiterlesen?
      [] etwas völlig Anderes tun?

      (Zutreffendes bitte mit Edding ankreuzen.)
      __________________________________________
      Verkaufe:

      Kommentar


      • #4
        AW: Das Wunder der Paketzustellung

        Zitat von RatRodStyle Beitrag anzeigen
        Hermes:
        Ich hatte vor etwas über einem Jahr ein Geburtstagsgeschenk aufgegeben. Dachte, mit 4 Tagen Pufferzeit würde das rechtzeitig ankommen.
        Mit Geburtstagskind telefoniert, es kam nichts.
        2 Monate später steht ein freundlicher Hermes-Fahrer direkt oben an meiner Tür (seltenes Erlebnis) und überreicht mir freudestrahlend das Päckchen mit den Worten: "Hallo, ich habe ein Päckchen für Sie."
        Ich guck drauf: (ò_Ô).
        Da musste ich dem tatsächlich den Unterschied zwischen Absender und Empfänger erklären (ein bisschen tat der Bote mir hinterher schon leid ^^). Das Päckchen ist immer noch nicht angekommen.
        Made my day :D

        ja ich glaub nich das ich die sachen aus dem dampfablassthreat hier nochmal reinschreiben muss. Ich wart auch gerade auf mein neues Board und hoffe einfach mal das beste... bin schon am überlegen ob ich unten aufm rasen campen soll, das ich den fahrer notfalls stoppen kann -.- LBs von der Post abhohlen mit dem rad is einfach mist... vielleicht nehm ich einfach die umständliche Busroute und die achsen+schrauben und multitool mit und bau im packetshop zusammen :D

        Ach da fällt mir doch noch was ein, vor zwei jahren weihnachten hab ich ein geöffnetes packet vor meiner tür gefunden mit der adresse einer freundin, die auch meine nachbarin ist, drauf.habs ihr dann gebracht und erklärt wie ichs gefunden hab. sie hat sich bei der post beschwert und die haben gesagt, das das kein einzelfall war... seitdem haben wir nen neuen packetzusteller der anscheinend nciht weiss wo die briefkästen sind, denn zettel wo mien zeug ist bekomm ich auch echt selten
        *Ba Dum Tzz*

        Kommentar


        • #5
          AW: Das Wunder der Paketzustellung

          Ich war bei der Bank um Geld zu wechseln (Euro in schottische Pfund). Hatten sie nicht da, gab aber nen kostenlosen Versand, dreifach versichert mit Geld-zurück-Garantie wenn die Kohle nich innerhalb von 3 Tagen da ist.
          Die Reise nach Schottland war in 4 Tagen, passte also gut.
          Nach 2 Tagen hab ich nen Zettel im Briefkasten (Empfänger nicht angetroffen, blaaa). Hab angerufen und gefragt warum der Umschlag nicht bei den Nachbarn abgegeben wurde, wie ichs auf nem Post-it an der Haustür vermerkt hatte. Anwort war einfach, Geldsendungen dürfen nur persönlich abgegeben werden. Hmm, Mist, da kann ja keiner was für.
          "Wo ist das Paket denn?"
          -"Im Lager."
          "Wo ist das?"
          -"in Wesel."
          "Das sind gut 30km!"
          -"Ja, kann sein. Sie wohnen genau an der Überschneidung der Zulieferungssektoren."

          Hab dann nen Terrmin ausgemacht für den nächsten Tag zwischen 10 und 11 Uhr (bin extra zuhause geblieben, ich brauchte ja mein Geld!)
          Der GLS-Wagen fährt vor und hält mit laufendem Motor vor der Garage gegenüber, Fahrer macht aber keine Anstalten auszusteigen. Nach 2 Minuten fährt der Kerl los.
          Ich renn ausm Haus, auf die Straße vor die Karre und bring den Penner dazu stehenzubleiben.
          "Sie haben ein Paket für mich!"
          -"Keine Ahnung, ich muss weiter."
          Fenster runter und weg war er.

          Der armen Frau am Telefon hab ich dann ne halbe Stunde lang derbe Mordfantasien nahe gelegt, nachdem sie mir sagte, dass der Fahrer mich "nicht zuhause angetroffen hatte"

          Im Endeffekt musste ich 60km mit dem Auto fahren um mein verkacktes Geld zu bekommen, dass mittlerweile auch wieder bei der Bank vorrätig war.

          In dem improvisierten Bauwagen-Büro von GLS, in dem ich warten musste, hing übrigens die ganze Wand voll mit Beschwerdemails und Meldungen über falsche Zustellung bzw. änhliche Vorfälle wie meinen. Bei HP-Textiles bestelle ich mittlerweile nicht mehr, weil die sich weigern mit einer anderen Firma auszuliefern. Selber Schuld.

          Kommentar


          • #6
            AW: Das Wunder der Paketzustellung

            Ok.. ;) Dann also ein extra Thread für die netten Männer mit den lustigen Kastenautos...

            Hier mein "Erlebnis" von heute mittag:

            Kopf -> Tisch, ungäubiger Blick auf den Monitor, Kopf -> Tisch....

            Manchmal hätte ich echt unheimlich viel Freude daran, einem Paketboten mit einer Dachlatte meine Anschrift in die Stirn zu hämmern! :motz:
            So unglaublich dämlich kann man sich doch garnicht anstellen!

            Zurückspulen, stop, play...
            Freitag abend bei den kranken Holländern was bestellt. GLS soll liefern. Nun gut, erste Zweifel. Immerhin habe ich als Versandanschrift
            meine Firmenadresse angegeben.
            Heute mittag, ich bin mit Kunden grad im Schauraum ( Autohaus ) an einem Wagen: GLS fährt vor. Juhuuu! Aber moment, warum fährt der denn vor das
            Nachbargebäude ( eine leerstehende Halle )?
            Kollege Pappkarton schnappt sich selbigen aus seinem Kofferraum und stapft einmal um das Gebäude, läuft vor meinem Schauraum lang, um dann... :motz:... wieder mit Paket in seinen Laster zu klettern und abzuhauen.
            Jetzt, nachdem ich Ruhe und Zeit habe, will ich mal sehen, wohin es meine Slalomcones verschlagen hat....
            Tadaaa: Zustelladresse nicht auffindbar. Paket in Depot retourniert. :depp:

            Einatmen, ausatmen... GLS-Hotline angerufen.
            Nette Dame, scheint Erfahrung im Umgang mit erbosten Kunden zu haben. Zitat:
            Sie:"Tut mir leid, der Fahrer hat angegeben, dass dort keine Firma mit diesem Namen sitzt."
            Ich: "Sagen Sie, kennen sie die Gegend hier?" (GLS sitzt in der Nachbarstadt)
            Sie: "Klar, ich wohne bei Ihnen um die Ecke..."
            ... Einatmen, ausatmen...

            Moral von der Geschichte: Das Paket wird morgen nochmal zugestellt - man versucht diesmal sogar, die Tür zu finden.
            Will ich auch hoffen, immerhin prangt mein Nachname ja nur in 1-meter hohen Buchstaben an der Wand.
            Nicht dass die das Paket zurück nach Holland schicken....
            skate further - longboardlove - rocket longboards
            on personal exodus since 2009

            Kommentar


            • #7
              AW: Das Wunder der Paketzustellung

              Finds immer wieder erstaunlich wie sehr sich da die einzelnen Gegenden/Zusteller unterscheiden... GLS liefert bei mir öfter - nie Probleme. Notfalls liegendie Pakete noch am gleichen Tag 200m weiter zur Abholung bereit.
              DHL sind alle sehr freundlich, die wir haben. Auch hier keine Probleme und idR immer nette Nachbarn da, die Pakete annehmen.
              Von Hermes habe ich lange nix bekommen. Die kamen immer in recht vollgestopften Privatwagen - manchmal auch immer nach 1800 - sehr entspannt fürs tagsüber arbeitende Volk.. :D
              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

              In Flames We Trust \m/
              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

              Kommentar


              • #8
                AW: Das Wunder der Paketzustellung

                Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
                Hermes Findet deine Tür nicht? Kein Problem - das sagen sie dir via Deutsche Post 3 Tage später mit einem Brief! :D
                Wann war das? Ich will wissen ob sie den Sack zu euch oder zu uns versetzt haben. Wir hatten ein feines Wortgefecht auf der Straße. "Ich habe geklingelt (ich war daheim) und dann hab ich den Briefkasten nicht gefunden"... Allerdings wars ein DHL-Mann

                Kommentar


                • #9
                  AW: Das Wunder der Paketzustellung

                  Ich hab vor ein paar Jahren mal meinen Windsurfer gegen nen kleineren getauscht mit jemandem an der Nordsee. Ich hab meins abholen lassen, Sperrgut, 35EUR, n Schnapper im Vergleich zu den anderen Versanddiensten. Irgendwann kam auch mein neues an, aber der Kerl rief mich an...

                  "Ich hab hier grad ne Karton mit alten Klamotten bekommen, willste mich verarschen, ich zeig dich an."

                  Weiß der Teufel was da passiert ist, 2 Wochen später hat er sein Board bekommen... Die Ommi konnte damit wohl nix anfangen und hat ihren Fummel vermisst...

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Das Wunder der Paketzustellung

                    So... Mein Paket kam grad an! Gebracht hat es der GLS-Mann, der seit Jahren mehrfach wöchentlich bei uns ist.

                    "Keine Ahnung, was der neue Kollege da gemacht hat. Die ganze Tour gestern gab Ärger. Hier, ich glaub das wurd' vermisst..."
                    Und grinst sich einen...

                    Ich glaube, da hat jemand spontan seinen Job behalten, weil der erhoffte Ersatz ne Nulpe war ;)
                    skate further - longboardlove - rocket longboards
                    on personal exodus since 2009

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Das Wunder der Paketzustellung

                      Bei mir ist es auch nen Wunder ,
                      gestern hat jemand hier aus'm Forum mir nen Complete geschickt und heut wars da super lob an DHL .
                      Skate or Die?
                      (x)Skate
                      ( )Die

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Das Wunder der Paketzustellung

                        Ich hab dem Heiko auch schon mal nach ner Woche eine Mail geschrieben, ob mit meiner Bezahlung o.Ä. irgendwas schief ging, weil noch nix da war.
                        Er sagte mir dann, dass das Paket schon zugestellt wurde + den Namen einer Nachbarin. (Tracking ID hatte ich nicht)
                        ...
                        Schön wenn der Paketmann zu faul is den Zettel überhaupt auszufüllen.





                        ABER:

                        Es muss auch gelobt werden: zumeist klappt alles reibungslos und schnell.
                        Auch die Leute mit den weißen Transportern, die im Auftrag von Hermes unterwegs sind sind immer extrem nett und liefern bei mir auch spät abends noch.
                        Auch wenn einem die armen Kerle mit ihrem Hungerlohn leid tun können. Daumen hoch!
                        Whoop Whoop!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Das Wunder der Paketzustellung

                          was mich bei den Lieferfirmen immer nervt ist, dass ich nicht genau weiß wann die kommen.
                          Wenn was mit der Post kommt ist es ja meist innerhalb eines gewohnten Zeitrahmens.
                          Hermes, Gls und Co kommen immer wie es bei ihnen auf dem Weg liegt.
                          Wenn die da in ihrem Tracking-Programm zumindest eine 5 Stunden Zeitspanne angeben könnten wäre das echt klasse.
                          Teilweise hatte ich es schon, dass lt. Trackingnummer das Paket in der Auslieferung war, ich es aber trotzdem erst am nächsten Tag bekam.
                          Barney Stinson: "Nur Uncoole sind immer noch auf Facebook!"

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Das Wunder der Paketzustellung

                            So, dieser Thread passt mir gerade SEHR gut in den Kram:
                            Ich bin nach dem Praktikum nach Hause, habe das Deck verpackt und musste nochmal die Adresse raussuchen. Bin dann zur Post gefahren und sehe den Lastwagen, der die Pakete vom Tag abholt. Ich also schnell rein, mich angestellt. Der Typ steht schon da und wartet, dachte ich: "Geil, Glück gehabt!". Er nimmt das Päckchen von der Frau vor mir entgegen und sagt "Also, dann bis morgen!". Ich total verdutzt: "Fährt er jetzt los, oder was?". "Ja, er hat ja schon auf das Päckchen eben gewartet." (inklusive vorwurfsvollen Blick) Ich also dem Typ hinterher, und gefragt, ob er nicht noch meins schnell mitnehmen kann. Es sei wichtig und müsse heute noch raus. Er daraufhin: "Ich kann nicht auf jedes Päckchen warten. Bin sowieso schon spät dran. Tschüss." Und weg war er. Anschließend bin ich fluchend wieder in den Laden und meinte, auf die Frage, ob es jetzt weiterginge, dass es JETZT eh egal sei. Habe noch gefragt, ob die Hauptpoststelle eventuell heute etwas später verschickt. "Ja ja, die schicken häufiger am Tag die Sachen raus." Ich zur Post gedüst, angestellt, komme dran und auf meine Frage, ob das Paket eventuell heute noch raus geht: "Nein, leider nicht. Die Pakete wurden heute schon alle abgeholt." - Vielen Dank für die hilfreiche Information. Bedanken möchte ich mich außerdem beim allgemeinen Feierabendverkehr und allen Verrückten, die da unterwegs sind UND dem netten Menschen, der meint in der Post seinen Kaugummi auf dem Boden vor den Schaltern entsorgen zu müssen. Ein rundum gelungener Feierabend....
                            IFOA // Initiative für optimierte Asphaltnutzung // www.facebook.com /1166Longboards

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Das Wunder der Paketzustellung

                              Ich könnt kotzen .
                              Grade nen aufgerissenes Stück Papier (sollte wohl den Brief darstellen) inner Plastikfolie bekommen, wo folgendes draufseht :
                              "Die Sendung wurde leider beschädigt" o_O
                              ne die tut nur so :kopfschuettel: :pillepalle:
                              Der schöne Satz Kugellager :weenen:
                              Skate or Die?
                              (x)Skate
                              ( )Die

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X