Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

demokratie vs diktatur

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • demokratie vs diktatur

    Tach auch!

    Es ist eine Sache, ob man über AKW´s/ irgendwelche Bahnhöfe in Süddeutschland/ Tarife usw palavert, das ist schon stressig genug. Ich habe seit 10 Jahren eine Nachrichten- und Politikallergie. Meinereiner reagiert darauf mit steigendem Adrenalinspiegel im pathologischen Bereich.

    Es ist aber eine völlig andere Dimension, wenn es um Demokratie JA/ NEIN geht.

    Als der Scheiß mit Griechenland usw losging klingelte es trotz o. a. Gründen bei mir und ich habe mich damit 1 Jahr ziemlich intensiv beschäftigt, das ganze kam mir strange vor. Mitlerweile fühle ich mich wie Neo in MATRIX, nachdem er die rote Pille (oder war´s die blaue?) geschluckt hat. Sprich: Meine Meinung beruhte auf dem, was mir täglich auf dem Tablett vorserviert wurde. Ich behaupte nicht, dass Ihr genauso gestrickt seid.

    Bevor ich diesen Text hier reinschrieb, habe ich mich mit diversen Leuten, darunter Bankern, Wirtschaftsprüfern usw unterhalten und informiert. Fazit:
    1.: Die meisten, darunter Leute vom Fach, kennen von den unten dargestellten Meinungen und Fakten genauso wenig wie ich vor einem Jahr: Nichts.
    2.: Die wenigen Ausnahmen beurteilten das, was in den Medien verbreitet und was zur Zeit hier poltisch so entschieden wird gelinde gesagt kritisch.

    Ich habe nach Sichtung der u. a. Links beschlossen diese Sachen nicht mehr hinzunehmen. Da (s.o.) kaum jemand andere Meinungen abseits der alltäglichen Nachrichten kennt, nutze ich den Segen des Internets. Es wird auf Links von Meinungen abseits des Mainstreams hingewiesen, weil mir das Thema trotz Nachrichtenallergie wichtig ist und ich der festen Überzeugung bin, dass viele das zumindest sehen sollten, um sich eine umfassendere Meinung zu bilden.

    Ihr seht das anders? OK für mich, zerreißt mich nicht, weil ich darüber anders denke! Wenn ihr wissen wollt, warum der Titell so drastisch gewählt ist, guckt euch die ersten drei mit *** gekennzeichneten Links an und entscheidet dann, ob ihr weiterlesen wollt.
    Wenn Ihr weiteres Interesse an dem Thema habt, nur zu:praise:, informiert euch. Falls nicht: Eurer gutes Recht.




    Teil 1: ESM?

    http://www.youtube.com/watch?v=d6JKlbbvcu0 ***
    Dies ist ein älteres Video. Die aktuelle Fassung findest du im nächsten Link, Minute 0:00 - 6:19. Dirk Müller ist seit Jahren an der Börse tätig und hat seine eigene TV-Sendung.

    http://www.youtube.com/watch?v=7Cr5ZpFS-ZE ***
    Diese Version wurde von CDU, FDP, SPD und den Grünen beschlossen. Zur Zeit laufen gegen diesen Beschluss diverse Klagen vor dem Verfassungsgericht, unter anderem von Herrn Peter Gauweiler, CSU, wegen Unvereinbarkeit mit demokratischen Prinzipien!

    Klartext: Irgendeine Bank in irgendeinem Land verspekuliert / verzockt sich mit Börsenwetten und es wurde beschlossen, dass:

    • 1: Sie dafür mit Deinen Steuergeldern geradezustehen haben.
    • 2.: dieses Geld dann fehlt, um zum Beispiel das Gesundheitswesen / Deine Rente zu sichern, Deinen Kindern eine vernünftige Bildung zu gewährleisten, Straßen zu erhalten usw.


    Der ehemalige Präsident des BDI ( Bund deutscher Ingenieure ) Professor Henkel dazu:
    http://www.youtube.com/watch?v=aulx7m7Q-Ug&feature=relmfu

    Um deutlich zu machen, was 700 Milliarden/ 1 Billion eigentlich bedeutet, die wie Du gesehen hast jederzeit aufgestockt werden können, hier folgender Link. Berücksichtige, dass im Englischen eine Billion unserer Milliarde und eine Trillion unserer Billion entspricht:
    http://demonocracy.info/infographics/usa/us_debt/us_debt.html ***



    Teil 2: Hintergründe
    Es ist absolut unstrittig, dass in Griechenland einiges schief gelaufen ist, ohne eine Bilanzfälschung gar nicht in die EU gekommen wäre usw. Aber es gibt EU-weite Mechanismen mit einem feinen Unterschied: Deutschland ist ein Wirtschaftsriese und kann erstmal vieles abpuffern, Griechenland eben nicht.


    Hintergrund, mathematisch bewiesen:

    Minute 0:32:55 bis 0:52:05
    http://www.youtube.com/watch?v=rO6quLzyK5g ***

    Konkrete Auswirkungen für Dich:
    1:02:36 bis 1:08:20 vom vorherigen Link plus: ***

    youtube.com/watch?v=ihT6uOSl5s0



    Teil 3: Es ist die ganze Zeit von Geld die Rede, was ist das eigentlich? Lass Dich überraschen:

    3.1: Was gibt Geld den WERT?

    http://www.youtube.com/watch?v=3Ller2ucqek ***

    Klartext: Hinter dem Dollar, der WELTWÄHRUNG, steckt NICHTS!

    3.2: Wie entsteht Geld?

    Wenn Du Dir von Deiner Bank beispielsweise für ein Haus € 200.000,- leihen, gehst Du wahrscheinlich davon aus, dass das Geld für den Kauf Ihres Hauses tatsächlich auf der Bank liegt und die Bank Ihnen wirklich etwas aus ihrem BESITZ leiht. Dem ist nicht so! Das klingt absurd, überzeug dich selbst. Der erste Link ist ungewöhnlich. Die danach folgenden Links vertiefen das seriös:

    http://www.youtube.com/watch?v=ByWXyO7TWC8 ***
    http://www.youtube.com/watch?v=PifwKp5ES94&feature=related ***
    Minute 4:00 - 9:18 http://www.youtube.com/watch?v=7Rd-Gbg7EbA&feature=relmfu ***

    http://www.youtube.com/watch?v=P9kmurgfBx0

    Klartext: Die Bank hat Dir NICHTS gegeben, sondern ein paar Bits und Bytes verändert. Du arbeitest und bezahlst Zinsen an die Bank für digitale Informationen! Wo hat der Austausch von reellen Werten stattgefunden?



    3.3: Wer hat die Macht über das Geld?

    Zitat frei nach Amsel Rothschild ( Banker des 17. Jahrhunderts ):
    „Es ist mir egal, wer an der Macht ist, solange ich die Kontrolle über das Geld habe.“

    Der Dollar ist die Weltwährung. An dieser Währung orientiert sich vereinfacht gesagt alles: Ölpreis, Devisenkurse, usw. Ergo: Die Kontrolle über den Dollar ermöglicht sehr sehr viel Einflussnahme Der Staat selbst sollte die Kontrolle darüber haben.

    Relevante Minuten: 0:17:45 – 0:27:28
    http://www.youtube.com/watch?v=QRXCBnqIN9I ***

    Kommentar des damaligen Präsidenten Wilson, Minute 1:58 – 3:30:
    http://www.youtube.com/watch?v=XM07lsq99qk&feature=related ***

    → Die Kontrolle über die Weltwährung liegt in der Hand von einigen Banken und damit Privatleuten. Welche Interessen haben die/ ist das bekannt/ wird in den Medien darüber berichtet/ usw…?

    Der Euro:
    http://www.youtube.com/watch?v=-nnTxJaD93E&feature=fvwrel ***

    Etwas ausführlicher :
    http://www.youtube.com/watch?v=4O9v5Iwm8rQ&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=P9kmurgfBx0



    Teil 4: Weitere Hintergründe:


    1.: $ <-> €
    http://www.youtube.com/watch?v=b_UaiQpRsMc&feature=related ***

    Das ist kein Witz:
    http://www.youtube.com/watch?v=3wpn4wdOyGI&feature=related ***

    http://www.youtube.com/watch?v=YdbTs-WLhtA ***

    2.: Gesetze für Firmen, nicht für Menschen: Minute 0:23:45 – 0:29:44
    http://www.youtube.com/watch?v=rO6quLzyK5g ***

    3.: Derivatenhandel und Co, was ist das ?
    Minute 7:03 – 12:28
    http://www.youtube.com/watch?v=jyJEs...eature=related ***
    Um wieviel geht´s?
    http://demonocracy.info/infographics/usa/derivatives/bank_exposure.html ***

    Da soviel (Giral-) Geld auf dem Spiel steht, wie kann man Einfluss nehmen? Ein Beispiel:
    http://www.handelsblatt.com/politik/...t/6780242.html
    Über den derzeitigen Chef der EZB:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...-a-847235.html

    Teil 5: Wissen alle Politiker davon?

    Minute 0 – 22:47 mit Zitat eines Nobelpreisträgers:
    http://www.youtube.com/watch?v=rO6quLzyK5g ***


    Teil 6: Warum läuft davon nichts in den Nachrichten?
    http://www.youtube.com/watch?v=14UQJh84ebg ***
    http://www.youtube.com/watch?v=AzFF4...eature=related ***

    Weiteres Beispiel, Minute 0:00 – 5:05 ca
    http://www.youtube.com/watch?v=dzxq1eT1FTE

    http://www.youtube.com/watch?v=WTW49tr-mNE

    Teil 7: Wenn nicht so, wie dann?

    Erstmal danke, dass Du bis hierhin gelesen habst. Vorteil: Du kennst jetzt andere Hintergründe als die bisher aus den Medien bekannten und kannst Dir jetzt deshalb eine umfassendere Meinung bilden, nämlich Deine eigene. Falls Du den Kurs der bisher gefahren wird in Ordnung findst: Dein gutes Recht, danke für das Interesse.
    Falls nicht, hier einige Vorschläge:

    Danke fürs Lesen
    Zuletzt geändert von heiopei; 01.08.2012, 23:55.

  • #2
    AW: demokratie vs diktatur

    Tl;dr
    "jim, ich knie nieder vor dir! You are so hardcore - you ate kevlar and grew your own face armour. combat beard!!!" Malte über... ja meinen Bart.
    "in my opinion a forum needs such people like you...or it will be flooded by idiots who talk shit without gettin punished for it" Ein Nutzer über mich
    "jaja, jimmy ist streichzart.. so streichzart wie butter frisch ausem kühlschrank.. und ich rede nicht von der guten kaergaarden butter.." lobo

    Schau mal rein: http://www.facebook.com/0punkt

    Kommentar


    • #3
      AW: demokratie vs diktatur

      Alter, schaff dir nen Blog an. #threadsdiekeinerbraucht

      Kommentar


      • #4
        AW: demokratie vs diktatur

        Les Marx! Das is ein Longboardforum!

        Ich hab den Schwachsinn in Frankfurt schon zu Genüge, da will ich nicht bei meinem Hobby von so nem Müll genervt werden!

        Kommentar


        • #5
          AW: demokratie vs diktatur

          Zitat von JimmyN Beitrag anzeigen
          Tl;dr
          da war jemand schneller als ich
          *Ba Dum Tzz*

          Kommentar


          • #6
            AW: demokratie vs diktatur

            00-FF UCK YEAH!

            Kommentar


            • #7
              AW: demokratie vs diktatur

              Klasse Baubericht aber....um welches Board geht es genau?

              (Jetzt kann keiner sagen ich hätte OT geblubbt!)
              Gruß von meinem kl. Sohn: Tragt eure Helme! Lesen!!! > http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=13092&p=298185&viewfull=1#post298185
              *********************
              Knaller des Monats :lol::
              "Aus der Sicht der Schweizer ist der Asphalt der Strassen in Deutschland (zumindest Süddeutschland) sagen wir mal bescheiden."

              Kommentar


              • #8
                AW: demokratie vs diktatur

                manchmal fehlt dach der danke-button im ot-bereich


                ---closed----
                ~skate4fun~
                http://de.wikipedia.org/wiki/Rtfm#R

                Kommentar

                Lädt...
                X