Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

    Hallo liebe Community,

    wie Sie, werter Leser, oben schon lesen konnten sucht ein großer Junge(meine Wenigkeit) nach einem, ihm gewachsenen, Longboard bzw. würde gerne wissen ob es so etwas überhaupt gibt.
    Habe mich in die ganze Thematik schon etwas eingelesen, blick da aber irgendwie noch nicht so richtig durch.
    Zu mir:
    Blutiger Anfänger, Schwergewicht (ca 125Kg, aber eher mehr), 184cm groß, Schuhgröße 46,5, Interesse am gemütlichen cruisen auf Feldwegen oder in der Stadt.
    Meine Fragen:
    -Was muss ich beachten bei der Suche nach einem stabilen Board? Wie viel Schichten muss ein solches Deck mindestens haben? 9? 10? Und welche überhaupt? Ahornholz?....
    -Ist Flex in dieser Gewichtsklasse möglich, wenn ja, brauch ich das überhaupt?
    -Könnte das Board bestehen? (9 Schichten Ahornholz)
    http://www.titus.de/produkt/104530-Globe-Prowler-Longboard-komplett-maroon-black...
    -Was macht ein Einsteigerboard aus?
    Vielen Dank im Voraus und mit den freundlichsten Grüßen, Troxis :-)

  • #2
    AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

    Sei gegruesst! Ich habe einen freund der etwa deinen maßen und massen entspricht und der stand mal auf meinem gravity miura. Das ist relativ kurz und dick und das haelt ihm gut stand wenn er nicht drauf rumspringt(8lagen ahorn). Allerdings is das auch kein cruiser-brett. Wenns laenger wird stell ich mir das schwierig vor. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Bei den achsen waeren 10mm achsstifte angebracht damit sich nichts verbiegt auf dauer. Da ist allerdings die auswahl sehr begrenzt. Rollen sollten auch etwas haerter sein. Vllt um die 83a zu cruisen.. zu dem brett aus dem link: globe bretter sind im allgemeinen nicht so der knueller...versuch am besten einen longboardshop ausfindig zu machen um mal bisschen was auszuprobieren. (Kein titus oder skaterladen sondern wirklich longboardshop).
    Zuletzt geändert von PsiKadallick; 09.08.2014, 22:12.

    Kommentar


    • #3
      AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

      Also gehen tut das sicher…
      In Amerika gibts da den guten Striker, auch ein riesen Kerl, fuhr vor kurzem auf den 3. Platz an einem rennen…

      Kommentar


      • #4
        AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

        Gibt's dazu aktuelle Kaufempfehlungen/vorschläge? Irgendein komplettboard oder sowas?

        Danke soweit schonmal für die Antworten! :-)

        Kommentar


        • #5
          AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

          Als ich noch 130 schwer war hab ich mir ein Landyachtz BattleAxe 35" gekauft.
          Mit nem Dropthrough kam ich besser klar und die Lagen Bambus halten dich locker.
          Über das Brett ist mal ein Opel Corsa drübergefahren und es lebt immer noch (nix passiert)
          Also dicke steife Bambusbretter gehen klar.

          mfg

          Kommentar


          • #6
            AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

            Ein gutes 9 Ply wird funktionieren, zB Boobam harter Flex, Earthwing supermodel etc.
            Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

            Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

            Kommentar


            • #7
              AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

              Erstma vielen Dank an alle antworten! :) Hab mich letztendlich für das Globe Prowler entschieden. Klar, Globe ist nicht das beste, aber für den Anfang reicht es :) Sind auch 9 Schichten Stiff Ahornholz und es klappt super (Y)

              Gruß

              Kommentar


              • #8
                AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                N Kumpel hat das gleiche Problem. Würde denn das Titus ROD Solar gehen ? Wheels etc. Würde er später tauschen

                Kommentar


                • #9
                  AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                  das halt das gleiche, wie das globe prowler das oben genannt ist nur mit titus im namen...

                  schaut mal das drunken sailor an bei Chillilongboards - das ist für den anfang ganz gut, ihr bekommt ordentliche wheels dazu und die achsen sind auch ok!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                    das würde gehen ? oder müssen mehrere Schichten Ahorn mit drauf ? Weil das würde jetzt dem entsprechen was er sucht nur ist die Frage ob das Board nach 2 - 3 Monaten nich nachgibt :)

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                      sach ma... seid ihr alle etwas beschränkt?! lest doch mal die scheiß forenregeln, mein gott nochmal...
                      shoplink raus, und da du direkt eine antwort auf deine frage bekommen hast, musst du auch nicht nochmal links posten...

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                        7 Schichten oder braucht er dann eher mehr ? Er würde sich am Anfang auch wie der Threadersteller mit nem Globe Prowler + Rollen + Spezielles Tape zufrieden geben :)

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                          Zitat von DerDannY Beitrag anzeigen
                          7 Schichten oder braucht er dann eher mehr ? Er würde sich am Anfang auch wie der Threadersteller mit nem Globe Prowler + Rollen + Spezielles Tape zufrieden geben :)
                          Meine Güte dann kauft das scheiß Prowler halt und gut.
                          Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
                          Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
                          Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                            Ich frag ja nur ob das reichen würde...

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Longboard fahren möglich mit einem Gewicht von über 125Kg ?

                              Zitat von DerDannY Beitrag anzeigen
                              Ich frag ja nur ob das reichen würde...

                              Klar reicht es um sich daraus nen Dolch zu schnitzen und zu erstechen.
                              Wahlweise auch um den Kamin zu betrieben.
                              Zuletzt geändert von Rotten; 24.09.2014, 10:12.
                              Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
                              Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
                              Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X