Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Longboard im Flugzeug?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Longboard im Flugzeug?

    Hey Leude,
    Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht, euer Longboard als Sperrgut aufnehmen zu lassen, wenn ihr verreist seid?
    Wenn ja, eher gute oder eher schlechte :P?

    Greetz
    Holy Shiiiiiit Bro!

  • #2
    Gute....Quantas aus Australien, keinen Cent mehr und kam vollkommen heile an....

    Kommentar


    • #3
      kannst bei einigen guten Fluglienien nen Sportgerät mitnehmen. obs jetzt bei Ryneair klappt, wag ich zu bezweifeln :D

      Kommentar


      • #4
        Ist immer abhängig davon mit welcher Fluggesellschaft du fliegst und wohin du fliegst.
        Hier hast du mal eine Übersicht von AirBerlin.
        Wenn du öfter mit denen fliegen solltest, dann empfehle ich dir die topbonus Service Card.
        Kostet im Jahr 59Euro und kannst dann unter anderem Sportgepäck bis 30kg gratis mit in den Flieger nehmen.
        Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar dp finger
        [SIGPIC][/SIGPIC]

        Kommentar


        • #5
          Informationen darüber sind in der Regel auf den Homepages der jeweiligen Fluggesellschaften zu finden. Unter den Gepäckbestimmungen kucken, was als Sportgepäck zählt und was nicht. Hab mich da vor kurzem mal wegen Surfbrettern schlau gemacht und bei den meisten Fluggesellschaften dürfen normale Gepäckstücke eine Größe von knapp über nem Meter haben. Wenn Du also Dein Brett einfach in eine entsprechende Tasche packst und den Rest Deiner Sachen drumrum arrangierst, solltest Du keine Probleme haben. Hab mein Longboard(skateboard) auf diese Weise mit United und Icelandair im Gepäck gehabt und es gab keine Probleme. Aber wie gesagt...jede Fluggesellschaft hat da ihre eigenen Regeln.
          OLSON & HEKMATI
          asphaltinstrumente

          Kommentar


          • #6
            oder auf deinem Ticket.......
            kommt auch auf die Klasse an. Business darf nach usa glaub 2x32kg plus handgepäck mitnehmen.
            Mein däd hat mir auch innner holzklasse schon kartons mit skates mitgebracht. also gehen tut-
            von wo nach wo biste denn unterwegs?
            Glaub innereuro is die gepäckmenge noch was niedriger als über einen Teich
            Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

            Kommentar


            • #7
              Habs bei Lufthansa einfach als Handgepäck ins Flugzeug genommen...vorher die Achsen abgeschraubt und das Deck ein wenig verpackt. So hatte ich dann am Ende einen Koffer, einen Laptop und mein Deck als Handgepäck und keiner hat was gesagt. Kann klappen.

              Viel Glück

              Kommentar


              • #8
                Bei Airberlin haben sie mich genau damit nicht reingelassen, weil ich das Deck als "Waffe" hätte benutzen können.. haben dafür aber netterweise angeboten es kostenlos (hatte nur handgepäck gebucht) als Gepäckstück mitzunehmen. Seit dem hab ich nen lustigen Sticker mehr unten drunter :)

                Bei Lufthansa mit übern Teich kann man, bei den 2 Gepäckstücken die man frei hat, "kleine" Sportgegenstände (soll heißen ein 1m Surfbrett eher nicht, Snowboard/Ski aber ausdrücklich erlaubt) und Koffer mixen. Haste also nur Handgepäck, könnteste 2 fette Boardbags aufgeben, oder 1 Koffer, 1 Boardbag, usw.
                wo liegt eigentlich der hund begraben?

                Kommentar


                • #9
                  Mein Board ist knapp unter einen Meter und hat in den Trekkingrucksack gepasst. Mit Achsen und Rollen. Plastiktüte rübergezogen, damit die Klamotten drumherum sauber bleiben.
                  Ging super!

                  Kommentar


                  • #10
                    Nice !
                    Vielen Dank für alle Antworten!
                    Werds dann wohl ordentlich einwickeln und als Sperrgut aufgeben...Hoffe es kommt heile an...
                    Ich hab schon Koffer gesehen, die nachm Ausladen keine mehr waren... :D
                    Aber erstmal probier ichs als Handgepäck...

                    @traktor: haben die den Rucksack nicht gescannt? Longboard ist doch ne Waffe :D

                    Danke nomma, Greetz

                    (Son Flugsticker unterm Brett hat doch auch was, als Erinnerung)
                    Holy Shiiiiiit Bro!

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja, Trekkingrucksack ist ja groß und war mein ganz normales aufgegebenes Gepäck Da darf ich auch mein Opinel Klappmesser und mein Campinggeschirr und cremes über 100ml mitnehmen.
                      Im gepäckraum ist denen das ja egal.

                      Kommentar


                      • #12
                        wenns noch aktuell is :
                        bin vorgestern mit airberlin geflogen .
                        musste an son extra schalter und dann ham ses einfach umsonst aufgenommen , sticker drauf geklebt , fertig.
                        Hatte bisschen Angst wies wieder kommt , aber war eigentlich okay.
                        ausser paar schrammen am Griptape nichts passiert.
                        einfach übers gepäckband wiedergekommen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Weiß einer ob Protektoren und ein paar Schuhe mit Kartreifen Sohle als Reisegepäck zählen? natürlich mit nem Board noch...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Bombtrack Beitrag anzeigen
                            Weiß einer ob Protektoren und ein paar Schuhe mit Kartreifen Sohle als Reisegepäck zählen? natürlich mit nem Board noch...
                            Wie darf man sich das jetzt vorstellen?
                            The Empire is watching you.

                            Longboards bauen mit Willy Werkel

                            Kommentar


                            • #15
                              Manche Fluglinien transportieren neben dem normalen Gepäck noch das Reisegepäck ohne aufpreis. Darunter zählt zum Beispiel ein paar Skier, oder Snowboard, Goldschläger...würde gerne wissen, ob Protektoren etc, also alles was ich fürs boarden brauche auch darunter fällt :)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X