Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

    Zitat von mklappstuhl Beitrag anzeigen
    Dieser Kophenhagen-Berlin Radweg klingt eigentlich schon ganz vielversprechen. Bis Rostock und von dort weiter nach Prerow. Sind das den viel solcher bescheidenen Teilstrecken? Wir machen das zum ersten mal, zum anfixen könnte man sagen^^ Wenn das vllt nur hier und da ein paar unbefahrbare Teilstücke sind, dann fahren wir halt hier und da mal Bus. Solange wir das nicht alle Naselang machen müssen wäre es bestimmt nicht ganz verkehrt. :D
    http://www.esterbauer.com/db_rtb_det...echer_code=BKH
    http://www.rad-und-wandern.de/htm_bg/ges-1.htm

    lies das internet :) durch die schlechte öpnv-struktur in brb und mv is "eben mal in nen bus springen"
    imho nich so angesagt^^
    teilstücke heisst halt, dasset sich abwechselt is auch 2a her, dassick die gefahren bin,
    lies reiseberichte oder fahr die route mal anhand von sattelitenbildern ab, dann kannste
    dir noch nen paar eindrücke holen. greetz
    Ich komm nich klar - kommste mit?

    Kommentar


    • #17
      AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

      Zitat von donKim Beitrag anzeigen
      Also ich hatte mit dem switch gar keine probleme ;D es liegt schön tief und hat eine breite standfläche. das w-concave ist nicht soooo stark... Ich bin damit 350km in 5 tagen gepushed und hatte keine schmerzen ;D das gewicht machts auch nicht mehr fett wenn man schon einen 25kilo rucksack auf dem rücken hat. mein setup war: LY switch, retro big zigs, bear grizzlys... war recht zufriden damit.
      Krass. Dann lags wohl doch an was anderem. Meine Frau ist damit gefahren, sie hatte das kleine Switch am Start und nach 400 km starke Schmerzen im Mittelfuß des Push-Fußes, die ca. 2 Wochen anhielten. Aber 350 km in 5 Tagen ist schon geilo. Wie schwer war denn dein Rucksack?
      Zuletzt geändert von dade; 29.03.2012, 21:28.
      Wassskaaate?

      Kommentar


      • #18
        AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

        das kann sein... ou das ist nicht gut. ist der trip dran gescheitert? so was ist immer total ärgerlich... mein rucksack hatte 25-30 kilo... kam drauf an was wir an essen gekauft haben ;D die standfläche von dem kurzen switch ist noch ein wenig höher als die des längeren. aber daran wirds nicht liegen, denk ich. was bist du gefahren? der freund mit dem ich unterwegs war ist die ganze tour mit nem dropcarve und zombies gefahren ;D

        Kommentar


        • #19
          AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

          WTF? Was braucht man für 5 Tage, was so viel wiegt? Nen Kasten Bier + Kloschüssel? Trotz 3 Liter Wasser + Futter war mein Rucksack nie schwerer als 15 kg.

          Mein Long Distance Dingsbums: http://longboardz.de/forum/showthrea...635#post275635
          Wassskaaate?

          Kommentar


          • #20
            AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

            Zitat von dade Beitrag anzeigen
            WTF? Was braucht man für 5 Tage, was so viel wiegt? Nen Kasten Bier + Kloschüssel? Trotz 3 Liter Wasser + Futter war mein Rucksack nie schwerer als 15 kg.

            Mein Long Distance Dingsbums: http://longboardz.de/forum/showthrea...635#post275635
            hahahahhaaa!! ja wir habens uns verdammt gutgehen lassen ;D hatten leider nur ein sehr schweres zelt... war kurzfristig geplant ;D und wir mussten viele klamotten mitnehmen. wir hatten 2 tage gewitter... 15 kilo ist verdammt gut! nächstes mal muss ich auch besser planen wies aussieht ;D was wir dabei hatten was leichter gehen würde: zelt, kocher, ersatzteile, nur ein satz rollen, achja.... und musikanlage ;D;D

            Kommentar


            • #21
              AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

              Mal was kleines zum Berlin-Usedom Radfernweg:

              Der Weg selbst
              führt überwiegend auf gut befahrbaren separaten Radwegen und befestigten Feld- und Waldwegen, auf denen nur noch sehr wenige sandige und steinige Stellen zu überwinden sind. Weite Streckenabschnitte gehen über kleine Landstraßen mit gutem Belag, die in dieser Region wenig bzw. keinen Autoverkehr aufweisen.
              Besondere Vorsicht erfordern einige Ortsdurchfahrten. Hier finden sich wiederholt das traditionelle Kopfsteinpflaster, aber auch vielfach die kombinierten Wege für Radfahrer und Fußgänger.


              für mehr Infos Der Berlin-Usedom Radfernweg

              Kommentar


              • #22
                AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

                die ortsdurchfahrten sind meistens 3 minuten lang wenn nicht noch kürzer ;-) und um es mal richtig zu formulieren usedomer usw usw, und alles ab der recknitz sind pommeraner. (nicht das ihr da ins näpfchen steigt) sind halt sehr eigen da oben. wie schon erwähnt kommen die einheimischen auf uns nich so richtig klar... von dem weg über die mecklenburgische schweiz kann ich nur abraten. wie schon erwähnt übelser asphalt mit löchern da könnten sich dinos drinn verstecken. splitt liegt eh immer rum. usw usw. ich plane ja auch für nächstes jahr den trip von hamburch nach strahlsund über wismar und den darß. man könnte ja es so machen das man sich dann auf usedom trifft. (wenns zeitlich passt)... grüße!

                Kommentar


                • #23
                  AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

                  ich bin dabei beim usedom treff! btw stralsund ohne H mit betohnung auf "A" und nicht "U"^^
                  facebook.de/schotterflechte

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

                    ach schei.. ja ich schreib immer strahlsund.. das ortseingangschild sagte mir immer ohne h.. von wo willst du denn mit?

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

                      von berlin aus. mal sehen wann genau. vermutlich im hochsommer (Juli-september)
                      facebook.de/schotterflechte

                      Kommentar


                      • #26
                        Luki und Ferdi sind schon mal von Berlin zur Ostsee mit ihren Geschwindigkeitsnadeln, haut die doch sonst mal an, wenn es um Infos, Strecken etc geht.
                        1 Johannes 4,10

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Small Long Trek Planungshilfe gesucht.

                          gute idee
                          facebook.de/schotterflechte

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X