Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LOBO LOVE - das Longboard-Musical

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nehvada
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    mein erster gedanke: DEN thread hat doch bestimmt der dade eröffnet!

    aber nein, er hat nur geantwortet.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • dade
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Was ist eigentlich aus dem Projekt geworden?

    Einen Kommentar schreiben:


  • SoGod
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Einen Kommentar schreiben:


  • werwolf
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical


    Einen Kommentar schreiben:


  • norwood
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Einen Kommentar schreiben:


  • jasperjones
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Zitat von Riddlore Beitrag anzeigen
    könnte man aber noch zu einem billigen porno umgestallten, dann mach ich mit.
    ein billiger porno mit zündi aus marzahn??? viel Spaß!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Riddlore
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    könnte man aber noch zu einem billigen porno umgestallten, dann mach ich mit.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tui
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    das klingt so abgedroschen...alter schwede. sorry, aber schlechter gehts nicht.

    da fehlt auch noch zündi aus marzahn xD

    achja und sven cannonball ein streetskater der sich beim downhillrennen narben zugezogen hat...gnihihi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dackel
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    02-06, 20:49 MoKilmister einigen wir uns darauf, dass niemand in dem LOBO-LOVE-thread antwortet?
    ....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mo$ucker
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Nachdem eine Geschichte auf alle mögliche Art und Weise medial runtergerockt worden ist:
    Am Ende kommen die Musicals...

    Igitt.


    Mal ganz allgemeiner Hass gegen Musicals.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stalker
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    lasst uns sofort einen Fanclub für die "City Rollergirls" aufmachen . Scheint das einzig interessante zu sein dp finger

    Einen Kommentar schreiben:


  • marcocruiser
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Oh God why...
    Cool das ihr so ein Projekt startet aber die story ist momentan etwas naja

    Einen Kommentar schreiben:


  • nils
    antwortet
    AW: LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    fehlen noch zonenzausels wie: kevin, schantalle, jackeline und ronnie!

    bitte bitte lass das nicht wahr sein. 1. april war grade, hitlers geburtstag auch. ne wirklich lasst sowas bitte. ich überweise euch auch gerne geld wenn ihr das projekt sterben lasst!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Markymusic
    hat ein Thema erstellt LOBO LOVE - das Longboard-Musical.

    LOBO LOVE - das Longboard-Musical

    Hallo erstmal, wir sind zwei junge Musical-Komponisten und begeisterte Cruiser und haben ein Produktions-Startup gegründet. Wir möchten hier vor allem unser neues Projekt vorstellen und auf diesem Wege Darsteller finden. Grob gesagt geht um das 1. Longboard-Musical, das im Frühjahr 2013 Premiere feiern soll:


    LOBO
    LOVE


    - Bretter, die die Welt bedeuten -




    Damit ihr euch etwas darunter vorstellen könnt, möchte ich die einzelnen Rollen kurz beschreiben und ein bisschen von der Story preisgeben. Wir haben in den Hauptrollen:


    • Steven "Cannonball"

    Steven ist ein beinharter Ex-Streetskater und junger Draufgänger, der nur ohne Helm fährt und seine Narben und Skills in endlosen Downhill-Rennen erworben hat. Während einer Night-Session lernt er Mira kennen, in die er sich kurzerhand verliebt.

    • Ritchie

    Stevens ewiger Widersacher in zahllosen Rennen, er ist jedoch nicht um schmutzige Tricks verlegen, wenn es darum geht, auf dem Siegertreppchen zu stehen, Preisgelder abzusahnen und die heißen Mädchen für sich zu gewinnen. Er hat ein Auge auf Mira geworfen, um Steven eins auszuwischen.

    • Mira

    Ist gerade 18 Jahre alt geworden und bekommt zu ihrem Geburtstag ein Longboard geschenkt. Bei einem amourösen Abenteuer unter Alkoholeinfluss mit Cindy von den "City Rollergirls" wird das junge, zarte Glück zwischen Mira und Steven auf eine harte Probe gestellt. Mira muss sich entscheiden!

    • Luzy, Cindy und Monica

    Die drei besten Freundinnen sind die Anführerinnen der "City Rollergirls", einer rollenden Mädchengang, die Mira um jeden Preis für sich gewinnen möchten. Die Mädchenclique hütet jedoch ein Geheimnis.

    • Daneben suchen wir noch 13 Jungs/Mädchen mit Longboard-Erfahrung für Nebenrollen ohne Gesangs-oder Sprechpart.

    Leider können wir an dieser Stelle noch nicht mehr zur Story verraten, hoffen aber, eure Neugierde geweckt zu haben!

    LG, Mark
    Zuletzt geändert von Markymusic; 02.06.2012, 20:27.
Lädt...
X