Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

    Hi Leute,

    Ich bin nochmal, der Typ der einen Arbeit an der Uni zum Thema Longboarden als wiederkehrende Trendsportart schreibt.... :)

    Ich habe mir nochmal so einiges durch den Kopf gehen lassen und mir eure Kritik zu Herzen genommen.
    Deswegen habe ich den Fragebogen überarbeitet und ihn nach gezielteren bzw anderen Fragestellungen verändert.
    Ich hoffe er Gefällt euch jetzt besser und ihr gebt euch vll nochmal die Mühe ihn auszufüllen, falls ihr den alten Fragebogen in dem Thread: "Umfrage! Forschung: Entwicklungstendenzen im Longboarding" schon ausgefüllt habt.

    Im folgenden der Link zu dem Fragebogen:

    http://www.haekchen.at/haekchen/frag...uid=15947&id=2

  • #2
    AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

    Zitat von hullsen Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    Ich bin nochmal, der Typ der einen Arbeit an der Uni zum Thema Longboarden als wiederkehrende Trendsportart schreibt.... :)

    Ich habe mir nochmal so einiges durch den Kopf gehen lassen und mir eure Kritik zu Herzen genommen.
    Deswegen habe ich den Fragebogen überarbeitet und ihn nach gezielteren bzw anderen Fragestellungen verändert.
    Ich hoffe er Gefällt euch jetzt besser und ihr gebt euch vll nochmal die Mühe ihn auszufüllen, falls ihr den alten Fragebogen in dem Thread: "Umfrage! Forschung: Entwicklungstendenzen im Longboarding" schon ausgefüllt habt.

    Im folgenden der Link zu dem Fragebogen:

    http://www.haekchen.at/haekchen/frag...uid=15947&id=2
    Besser. Aber immer noch schräg an manchen Stellen. 2 Fragen gibt es doppelt. Bei anderen fehlen naheliegende Antworten. Bei anderen möchte ich meinen Kopf gegen die Wand hauen. :)

    Wenns dir in der Form jedoch hilft, ich habs ausgefüllt.

    Kommentar


    • #3
      AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

      Hab auch mal mitgemacht und schließe mich dem Labor an;
      Kritikpunkte meinerseits: Wie willst du die offenen Fragen statistisch auswerten?
      Unter welchen Gesichtspunkten soll man den finanziellen Aufwand einschätzen, warum fragst du nach Wave und Snakeboards?
      :danzen:

      Kommentar


      • #4
        AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

        Wie willst du die offenen Fragen statistisch auswerten
        Kannst nach Schlagwörtern suchen. Wenn du bei der Trendsportfrage zB nach Stylofuzzies suchst und 34 Menschen das in ihrer Antwort drinstehen haben, haste schonmal was. Generell sind offene Fragen meist besser, da dort mehr gelabert werden kann, was dann wiederum ausgewertet werden kann...soweit meine dunklen Erinnerungen ans Forschungsmodul.

        Kommentar


        • #5
          AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

          soweit kenn ich mich mit methoden der sozialforschung auch aus; ich stells mir nur schwierig vor, wenn wirklich viele leute mitmachen und keiner wirklich weiß worauf er hinaus will
          :danzen:

          Kommentar


          • #6
            AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

            joa, das wird er noch merken :-D
            ich schätze mal, dass es sich eher um ne übung im studium handelt, als um einen wissenschafltichen forschungskrams, methoden ausprobieren und so. von daher bin ich mal auf das ergebnis gespannt...
            @hullsen: machste nen forschungsbericht drüber? wirds den hier geben? fänd ich interessant.

            Kommentar


            • #7
              AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

              ich kann euch auf jeden fall ergebnisse hier reinstellen bzw. prognosen oder ein fazit was ich aus den antworten schließe.
              Die Fragen sind zum Teil nach Merkmalen von Trendsportarten nach Schwier gestellt oder auch nach Akzeptanzkriterien von Trendsportarten nach Volker Nagel.
              Könnt ihr ja dann googlen wenn ihr mehr drüber wissen wollt.

              Kommentar


              • #8
                AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

                Jetzt kommts wohl raus, in wahrheit sind wir doch alle hipster :'(

                Kommentar


                • #9
                  AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

                  Ich bitte darum schon vorab erheiternde Beiträge hier im Forum zu publizieren :)

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

                    Habs ausgefüllt, für die Wissenschaft und zum Wohle der Menschheit.
                    Yours truly,
                    Affenboy

                    mustusebrain: "Hirn und Helm sind zwei sich bedingende Zustände. Beides geht nur zusammen."

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

                      Zitat von Affenjunge Beitrag anzeigen
                      Habs ausgefüllt, für die Wissenschaft und zum Wohle der Menschheit.
                      ...ich nicht, aus den selben Gründen.
                      Gruß von meinem kl. Sohn: Tragt eure Helme! Lesen!!! > http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=13092&p=298185&viewfull=1#post298185
                      *********************
                      Knaller des Monats :lol::
                      "Aus der Sicht der Schweizer ist der Asphalt der Strassen in Deutschland (zumindest Süddeutschland) sagen wir mal bescheiden."

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Überarbeiteter Fragebogen zum Thema: Longboarden als Trendsport

                        habe auch mal mitgemacht und ich muss sagen das ich die offenen fragen einfach mal mit dazu benuzt habe um z.b auf die frage zum Geld mehr einzugehen. wie z.b. auch ob es ortsunabhängig ist.weil wenn man z.b Dh fährt ist es teurer schon alleine aufgrund des sprit gelds. Alles in allem fand ich die Fragen aber i.o.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X