Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Koffee Schnapps Achsen entwendet

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Koffee Schnapps Achsen entwendet

    Hi liebe Mitfahrer,

    gestern morgen hat jemand meine fast neuen Indys und zugehörige Deathrays von meinem Skateboard abgeschraubt, während ich noch im Zelt lag und geschlafen habe. Ich hoffe, dass es sich um ein Missverständnis handelt, da das Board in der Nähe von einem Müllhaufen lag, zu dem es aber nicht gehörte. Falls also irgendjemand was weiß würde ich mich echt über infos und Indys freuen.

    Gruß,
    Jan

  • #2
    AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

    Wie asozial sowas ist?! :pfui:
    Hoffe du bekommst dein Zeug wieder!
    Quertreiber

    Kommentar


    • #3
      AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

      Aber ein sehr freundlicher Langfinger, schraubt extra die Achsen ab und lässt dir das Board liegen. Ich hoffe doch, dass er nicht auch noch die Montageschrauben entwendet hat. :P

      Das deutet wirklich auf ein Missverständnis hin, warum würde man sich sonst die Mühe machen und nicht einfach das Brett unter den Arm klemmen? Wo ist es eigentlich passiert? Viel Glück!

      Kommentar


      • #4
        AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

        Zitat von Guter Beitrag anzeigen
        Aber ein sehr freundlicher Langfinger, schraubt extra die Achsen ab und lässt dir das Board liegen. Ich hoffe doch, dass er nicht auch noch die Montageschrauben entwendet hat. :P

        Das deutet wirklich auf ein Missverständnis hin, warum würde man sich sonst die Mühe machen und nicht einfach das Brett unter den Arm klemmen? Wo ist es eigentlich passiert? Viel Glück!
        Montageschrauben waren noch 4 Stück übrig... Das ganze ist beim Koffee Schnapps am 19.05. auf dem oberen Campingplatz passiert.

        Kommentar


        • #5
          AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

          Ein Sk8-Camp ist eben kein Pony Hof...

          Kommentar


          • #6
            AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

            Und was macht dein Board draussen an der Kälte, während du drinnen im warmen Zelt liegst? :feiven:

            Kommentar


            • #7
              AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

              Ist doch völlig egal.

              Tatsache ist,dass grade auf einer solchen Veranstaltung genügend Respekt untereinander herrschen sollte (zumal es doch bei dem Treffen grundsätzlich ja um's GEMEINSAME rollen und Spaß haben geht..) das so etwas nicht passiert.

              Aber das bringt ja hier eh niemanden weiter. Ich hoffe du bekommst die Teile zurück.

              Kommentar


              • #8
                AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                Also, es hat sich alles geklärt.
                Die Achsen wurden aus Versehen als Müll gesehen, weil sie zusammen mit dem Board aufm Müllhaufen lagen. Ich bekomme sie jetzt wieder und mein Glauben an die Lobo-Gemeinschaft ist nochmals gewachsen, weil ichs sau cool finde, dass sich sowas innerhalb von wenigen Tagen klärt.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                  schön zu hören :) aber wie bzw. wer hat die achsen denn abgeschraubt? Oo komische aktion.
                  !!! 8) :thinking:

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                    Also bei uns gilt das als Diebstahl, wenn Müll mitgenommen wird.
                    Lächerliches Gesetz, ist aber so.


                    Vor der Sperrgut-Abfuhr wird daher jeweils alles mit "gratis zum mitnehmen" angeschrieben, damit sich die Leute nicht strafbar machen, die sich über solche Sachen freuen und sie sich anders nicht leisten könnten.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                      Zitat von nikolaus Beitrag anzeigen
                      ...weil sie zusammen mit dem Board aufm Müllhaufen lagen...
                      Also nun setzen wir uns die typisch deutsche "Gesetztesbrille" NICHT gleich wieder auf die Nase, sondern gebrauchen mal kurz den gesunden Menschenverstand:

                      Wenn wie der TE bereits schrob, irgendwo ein Longboard auf einem Müllhaufen rumliegt, dann wundere ich mich in der Tat schon, dass sich der Besitzer des Boards seinerseits wundert, dass jemand sich Teile davon oder auch gleich das ganze Ding mitnimmt....
                      Wenn ich noch für irgendeine Sache Verwendung oder auch nur die geringste Wertschätzung empfinde, dann wäre ein "Müllhaufen" sicherlich der letzte Ort, wo ich diese Sache deponiere würde, mit der Absicht es dort am nächsten Tage auch noch unverändert wiederzufinden. Manchmal frage ich mich schon, mit welchen Ansichten mancher Zeitgenosse durchs Leben geht.

                      Ich war jetzt nicht bei der Sache anwesend und kenne die näheren Umstände nur oberflächlich aus den obigen Beiträgen, deshalb bitte ich um Entschuldigung, falls ich hier mit meiner Meinung total daneben liege, aber beim Lesen des Ganzen hier entsteht bei mir einfach dieses sonderbare Bild: Jemand stellt/legt/wirft sein durchaus noch brauchbares Board auf den Müll und beschwert sich dann hinterher, wenn am nächsten Tag Teile davon fehlen....

                      PS.: Vielleicht lags auch an zuwenig "Koffee" und zuviel "Schnapps", aber die Lehre aus der Sache sollte halt sein, dass Dinge, die einem noch lieb und teuer sind eben nicht auf/an/neben einen Müllhaufen gehören, sondern besser mit ins Zelt o.ä.

                      PPS.: Und nein, ich wars nicht.... ;)
                      Zuletzt geändert von Saltator; 21.05.2013, 13:42.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                        Ich kann bestätigen das es kein "gewollter diebstahl" war, denn als die person den müll wegbrachte lag da direkt nebendran das board, sie hatt die wenigen leute die noch da waren, mich auch, gefragt wem das brett gehöre, und dachte es wär müll !

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                          Ich könnte die ganze Sache jetzt genau erläutern, aber das nützt ja allen nichts, außerdem ist es ja eh schon geklärt. Es war auf jeden Fall so, dass mein Board als Sitz/Tablett/Kerzenhalter genutzt wurde und von mir nicht beaufsichtigt war. Am nächsten Morgen wars dann in der Tat das Bisschen zu viel Schnapps, das mich bis in die Puppen schlafen ließ und so hab ich die Fragerunde auch nicht mitbekommen. Meine Kumpels sind auch schon abgereist bevor ich überhaupt wach war und haben das Brett einfach neben den Haufen gelegt. Es hat also keiner mit bösen Absichten irgendwas getan, es waren nur ein paar unglückliche Umstände.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                            Top, dass sich das so schnell geklärt hat. +1 für Community :)

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Koffee Schnapps Achsen entwendet

                              So muss das! :danzen:
                              Quertreiber

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X