Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

*** der erste deutsche longboardfilm fängt in berlin an!!! ***

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • *** der erste deutsche longboardfilm fängt in berlin an!!! ***

    hallo leute,

    zur zeit ist "ein team" in deutschland unterwegs das eine longboard dokumentation dreht.
    am ende kommt ein 60 minuten langer longboard film raus der alle aspekte vom cruisen, carven, dancen, slalom... bis dh alles zeigen soll!!!

    das team kommt am dienstag den 22.6 ab 18:00 uhr auch in den volkspark friedrichshain zum longboard 'n slackline day. ich würde euch bitten das so viel leute an diesem tag kommen wie geht!!!



    bringt decken, boards, gute laune und eure slackline's mit!!!

    ich freue mich schon auf euch...

    fränky 8)
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

  • #2
    Bin absolut gespannt auf den Film :)!
    Sag doch dem Team mal, es solle in Bielefeld vorbeikommen :D
    Bis nach Berlin schaff ichs nicht :D

    Greetz
    Holy Shiiiiiit Bro!

    Kommentar


    • #3
      Ehheheeh DIENSTAG ? ich weiss die verdienen geld damit aber... das is für ne innerdeutsche veranstaltung echt mal nen scheiss Datum ? ...kacke.punkt ^^

      Kommentar


      • #4
        kommt n link von dem film dann hier rein gepostet? weil den möcht ich gerne sehen;
        und filmen die leute von dem filmteam auch wo anders als in Berlin?

        Kommentar


        • #5
          Den Film wird es für 10 € auf DVD zu kaufen geben und die machen ne richtige Tour durch mehrere Städte, kommen aus Hannover.
          1 Johannes 4,10

          Kommentar


          • #6
            Gibts da irgendwie ne Liste mit "Tourterminen"?
            On the road again, going places that I've never been. Seeing things, that I may never see again. And I can't wait to get on the road again.

            Kommentar


            • #7
              stuttgart kommen die sicherlich auch oder? bis dahin hab ichs vllt bissl drauf, sodass die mich nich extra rausschneiden müssen :D, g

              Kommentar


              • #8
                ansonsten gibts ja vieleicht????????????? auch noch ein paar???????? longboarder in stuttgart die nich rausgeschnitten werden müssen........wer weis das schon so genau....
                bussis vom schwabe!
                dw arrow

                Kommentar


                • #9
                  Hey @ll...

                  Wir sind gerade noch am Rheintal und fahren morgen nach Köln rein. Weis irgendjemand wo und wann sich Longboarder dort treffen. Gerne auch mit Kontakt, damit ich denjenigen gleich anrufen kann...

                  Oder gibts ein local Spot, Shop o.ä.?

                  Das Kamerateam aus Hannover...
                  Damien und Andy

                  PS: Gedreht wurde in Berlin und Bonn, weiter gehts mit Köln, Suttgart und dem Almabtrieb. Am ende soll eine 60 min Reportage über die Longboard Szene in Deutschland rauskommen. Ihr könnt auch gerne die Reise bei Boardmag.com verfolgen. Dort einfach links auf Longboard klicken und lesen wirst du können.

                  Kommentar


                  • #10
                    in kölle natürlich zum andy und heiko tel: 0221 2053641
                    in dusseldoof natürlich zu donald und DK tel: keine ahnung... wenn einer die nummer hat!?

                    fränky 8)
                    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                    Kommentar


                    • #11
                      da wäre aachen eigentlich ein pflicht termin. wir haben nette strecken, wir haben frische skater und wir haben leute die richtig geile boards bauen.
                      # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
                      # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

                      Kommentar


                      • #12
                        Naja, dann MÜSSTEN Freiburg, München, Mainz auch noch mit ins Video. Da gibts auch viele gute Skater, boardschmieden und Strecken.
                        “Life’s journey is not to arrive at the grave safely in a well preserved body, but rather to skid in sideways, totally worn out, shouting ‘Holy shit…what a ride!’” ~Hunter S. Thompson

                        Kommentar


                        • #13
                          Habe heute mit den Jungs ein wenig gequatsch. Düsseldorf Stuttgart Almabtrieb stehen aktuell noch auf dem Plan

                          Ob noch was dazu kommt who know's....

                          Bis dahin alle Kölner, Düsseldorfer Ruhrpötter - schaut alle beim Pavel Headoffice vorbei. Wie Fränky oben bereits schrieb - es geht hier um uns und nur um uns!!!
                          Zuletzt geändert von Sirmixalot; 30.06.2010, 21:48.
                          Save Water! Shower with your girlfriend!

                          sk8erholic.wordpress.com oder www.pavelskates.com und wenns kalt wird www.fäddshop.de

                          Kommentar


                          • #14
                            In Stuttgart gibt es eine Longboard Szene? Ihr meint doch sicherlich den Megastore im Löwentahl?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat aus dem "Plan":
                              ...Pavel Headoffice. Damit nicht genug es darf verraten das Chiefmaster of Design and Master of Craftmandship Boardconstruction
                              sich gnädig erweißt ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern – Also alle Coburger Zahlenakrobaten aufgepasst hingehört und nachgemacht!
                              Zitat ende.

                              Will mich da nicht einmischen, aber dreißt finde ich den Part schon.
                              Interessant wäre noch zu wissen, wer den Artikel verfasst hat.:thinking:
                              “Life’s journey is not to arrive at the grave safely in a well preserved body, but rather to skid in sideways, totally worn out, shouting ‘Holy shit…what a ride!’” ~Hunter S. Thompson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X